• Sportlerball am 3. Februar

    Sportlerball am 3. Februar

    Am Samstag, den 3. Februar 2018 steigt der traditionelle Sportlerball des SV Hansa im Hotel Landhaus Pollmeyer! Weiterlesen ...
  • Auftakt der Vorbereitung

    Auftakt der Vorbereitung

    Am Mittwoch (17.01.) begann die erste Mannschaft mit der gemeinsamen Vorbereitung auf die Landesliga-Rückrunde! Weiterlesen ...
  • Gehlenberg neuer Stadtmeister

    Gehlenberg neuer Stadtmeister

    Der SV Gehlenberg-Neuvrees setzte sich im Finale mit 3:2 gegen den VfL Markusen durch. Hansas U23 wurde Dritter. (Foto: NWZ) Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

In der Winterpause blicken einige Trainer und Betreuer auf die Hinrunde der Saison 2017/18 zurück und geben einen kurzen Ausblick auf den weiteren Saisonverlauf im Jahr 2018. Die A-Junioren hatten mit Verletzungspech zu kämpfen, liegen nun aber wieder im Soll. Andrej Schweizer schaut zurück.

"Mit der Hinrunde der A-Junioren bin ich eigentlich sehr zufrieden! Am Anfang der Saison begann es sehr kurios mit sehr vielen Verletzungen und Krankheiten der Spieler. Doch jeder meiner Spieler hat trotzdem zu 100% mitgezogen, egal ob Training oder Spiel. Wir haben leider den einen oder anderen Punkt in der Liga liegen gelassen, obwohl sowas nicht hätte passieren dürfen. 

Zum Ende der Hinrunde hatte ich erstmals meinen Kader komplett zusammen. Bis auf den Langzeitverletzten Henning Schoone sind alle Verletzten wieder an Bord. So haben wir uns in den letzten Spielen ein kleines Polster auf die Abstiegsränge erspielen können. Wir gehen zuversichtlich in die Rückrunde, in der wir möglichst schnell genügend Punkte für den Klassenerhalt in der Landesliga sammeln möchten."

Andrej Schweizer, Trainer der A1

Sportlerball 2018

SV Hansa Sportlerball 2018 V01 web

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Schiedsrichter/in gesucht

Die Geschichte des SV Hansa

Hansa auf Facebook