• Punktgewinn zum Jahresabschluss

    Punktgewinn zum Jahresabschluss

    Es gab zwar nicht den vierten Sieg in Folge, doch das 1:1 in Melle ist ein positiver Jahresabschluss! Weiterlesen ...
  • Vierter Sieg in Folge?

    Vierter Sieg in Folge?

    Am Sonntag (02.12.) um 15 Uhr will die erste Herrenmannschaft auch in Melle die Siegesserie ausbauen! Weiterlesen ...
  • Juniorenspielfeld wächst

    Juniorenspielfeld wächst

    So langsam wächst der neu angelegte Juniorenplatz hinter dem Hauptplatz im Hansastadion! Der Nachwuchs freut sich bereits! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nach einer sehr durchwachsenen Vorbereitung mit einigen Testspielniederlagen startet die erste Herrenmannschaft des SV Hansa am Sonntag (09.03.) in die Rückserie, in der noch zwölf Partien auf dem Programm stehen. Vor dem Stadtderby in der nächsten Woche müssen die Hanseaten beim SV Holdorf zeigen, dass sie an die Leistungen in der Hinrunde anknüpfen können. Aufgrund personeller Schwierigkeiten wird das kein leichtes Unterfangen.

Mannschaftskapitän Sven Duwe fehlt ebenso wie der Langzeitverletzte Alex Deutsch, der schon im Jahr 2013 mit Leistenproblemen zu kämpfen hatte. Hinzu kommt, dass der Einsatz von Stürmer Lukas Ostermann gefährdet ist. Ostermann konnte nur einen Teil der Vorbereitung absolvieren und ist erst in dieser Woche wieder ins Training eingestiegen.

Wie unangenehm es ist, gegen den SV Holdorf zu spielen, zeigte das Hinspiel. Die Friesoyther verloren die Partie mit 0:1. Eine von insgesamt nur drei Niederlagen in 18 Saisonspielen. Dennoch steht Holdorf mit 22 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz. Durch einen Sieg wollen die Grün-Weißen nicht nur den ersten Tabellenplatz in der Auswärtsstabelle, sondern genauso den ersten Rang in der Gesamttabelle verteidigen.

Fußball-Camp 2019

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Gesundheitssport beim SV Hansa

Hansa auf Facebook