• D1 mit souveräner Vorrunde

    D1 mit souveräner Vorrunde

    Neben der F1 und E1 haben sich auch die D-Junioren I souverän für die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft qualifiziert! Weiterlesen ...
  • Zwei Heimspiele am Freitag

    Zwei Heimspiele am Freitag

    Acht Heim- und fünf Auswärtsspiele stehen in der Rückrunde auf dem Programm! Los geht es am 3.3. in Wallenhorst! Weiterlesen ...
  • Hallen-Bums kommt gut an

    Hallen-Bums kommt gut an

    Das erste Turnier für Hobby- und Betriebsmannschaften, der sog. Hansa Hobby Hallen Bums, war ein voller Erfolg! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Der SV Hansa hat beim BVN-Cup 2018 den zweiten Platz geholt. In einem spannenden Finale unterlagen die jungen Hanseaten als U21 (kein Spieler war älter als 20 Jahre) unglücklich mit 3:4 nach Verlängerung. Die Mannschaft bestand vor allem aus A-Juniorenspielern. Hinzu kamen drei Herrenspieler, die ebenfalls aus der Hansa-Jugend stammen.

Die Vorrunde überstand das Team von A1-Trainer Andrej Schweizer souverän als Gruppensieger. Gegen Bösel (2:2), Markhausen (2:0), Hilkenbrook (3:0) und Stadtmeister Gehlenberg-Neuvrees (3:1) gab es satte zehn Zähler. 

Im Halbfinale sorgte dann Fabian Höhne mit seinen zwei Treffern für den Einzug ins Endspiel. Am Ende hieß es 2:1 gegen den gastgebenenden BV Neuscharrel. Das Finale begann stark. Ali Khaled (2) und Jens Meyer sorgten für eine deutliche 3:0-Führung. Doch Sedelsberg kämpfte sich zurück und glich in der regulären Spielzeit aus. In der Verlängerung gelang dem FCS dann der 4:3-Siegtreffer.

 

Die nächsten Veranstaltungen

  • Simple Item 50
  • 1

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Gesundheitssport beim SV Hansa

Fußball-Camp 2019

Hansa auf Facebook