• Deutlicher Auswärtserfolg

    Deutlicher Auswärtserfolg

    Die C-Junioren I haben den zweiten Saisonsieg in Folge gelandet. Beim TuS Heidkrug gab es einen 5:0-Erfolg. Weiterlesen ...
  • Verdiente 0:2-Heimpleite

    Verdiente 0:2-Heimpleite

    Die erste Herrenmannschaft hat das Heimspiel gegen den SV GW Mühlen nach schwacher Leistung verdient mit 0:2 verloren! Weiterlesen ...
  • Nächster Aufsteiger zu Gast

    Nächster Aufsteiger zu Gast

    Im vierten Heimspiel (Sonntag um 15 Uhr) wollen die Hanseaten den dritten Saisonsieg einfahren und sich so weiter oben festbeißen. Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Heinz John aus Friesoythe hat sich längst aufs Altenteil begeben, aber das heißt noch lange nicht, dass der 86jährige seine sportliche Vitalität verloren hat. Zum 45. Male erlangte er nun das Deutsche Sportabzeichen in Gold, das ihm Carola Reiners "mit Hochachtung" verlieh.

Auch sie ist ein sportliches Vorbild für den Kreissportbund Cloppenburg, denn sie hat das Abzeichen in Gold bereits zum 28. Male erlang. Reiners nimmt gemeinsam mit John sowie Agnes Schulte und Sonja Pahlke auch die Prüfungen im KSB-Stützpunkt Friesoythe ab. Jetzt wurden die begehrten Fitness-Nachweise während einer Feierstunde im SV Hansa-Vereinsheim bei Kaffee und Kuchen überreicht.

Die Latte lag hoch, und es ging um Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die meisten entscheiden sich dabei für Laufen, Werfen und Weitsprung. "Nach schleppendem Beginn", so Reiners, sei die Resonanz dann doch groß gewesen. Nach einem Aufruf bei allen sporttreibenden Vereinen in Friesoythe beteiligten sich letztlich allerdings nur die 2. Herren-Mannschaft des SV Hansa und die E1-Mannschaft am Erwerb des Sportabzeichens, die dann monatelang auf diesen Tag hingearbeitet hatten.

An diese Mitglieder mit ihren vier Trainern vergab Reiners 28 Abzeichen. Insgesamt wurden 44 Erwachsenen die Auszeichnungen zuerkannt, davon gleich 35 Absolventen in Gold; bei den Kindern und Jugendlichen waren es je zu einem Drittel Gold, Silber und Bronze. Zudem gab es noch 12 Mini-Sportabzeichen für die Kleinsten.

Hierbei gehe es darum, Kinder spielerisch an sportliche Aktivitäten heran zu führen, um so den Spaß an der Bewegung zu wecken. Die vier Prüfer zeichneten gesondert auch die Familien Behrens, Lübbers, Kramer, Preuth und Berens aus, die mit insgesamt 17 Personen geschlossen teilnahmen.

Als 86jähriger Vorbild für alle Ausgezeichneten: Carola Reiners (vorne) zeichnete Heinz John (rechts) aus, der das Sportabzeichen in Gold zum 45. Male erlangte.

Foto: Martin Pille

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • 1

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook