• Zwei gerissene Serien

    Zwei gerissene Serien

    Am Sonntag (18.11.) um 14 Uhr spielen die Hanseaten beim BV Essen. Bei beiden Teams sind am vergangenen Wochenende Serien gerissen! Weiterlesen ...
  • Das perfekte Auswärtsspiel

    Das perfekte Auswärtsspiel

    Die erste Mannschaft gewinnt mit überzeugender Leistung beim TuS BW Lohne mit 4:1! Weiterlesen ...
  • Nichts zu verlieren

    Nichts zu verlieren

    Am Freitagabend (09.11.) spielen die Hanseaten bei der derzeit formstärksten Mannschaft der Landesliga, dem TuS BW Lohne! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Uncategorised

Der SV Hansa Friesoythe nimmt beim Förderwettbewerb "Leuchtfeuer" der Sparda-Bank teil! Es geht um eine Gesamtspendensumme von 100.000 Euro. Die ersten 15 Vereine mit den meisten Stimmen werden mit einem Geldpreis von 500 bis 5.000 Euro belohnt. Zudem gibt es noch einen Filialpreis in Höhe von 3.000 Euro, den eine Jury vergibt. Bis zum 08.06.2016 geht die Abstimmung! Stimmt für unseren SV Hansa ab! Und zwar hier!

Sowohl die A- als auch die B-Junioren I haben ihre Spiele gewonnen. Die B-Junioren gewannen zuhause gegen die JFV Leer mit 2:0. Die Treffer erzielten Sören Hinrichs und Jonas Beck. Damit klettern die Hanseaten vorerst auf Platz vier in der Landesliga-Tabelle. Die A-Junioren bleiben durch den 4:1-Asuwärtssieg beim VfL Wildeshausen weiterhin Spitzenreiter der Bezirksliga und damit auf Meisterkurs. Jonas Steenken, David Schiller, Johannes Göken und Maximilian Werner erzielten die Tore. Die C-Junioren I waren spielfrei.

Die B-Junioren I haben das Heimspiel gegen den BSV Kickers Emden mit 2:1 gewonnen. Fabian Höhne und Sven Laaken erzielten die Treffer. Mit 13 Punkten Vorsprung vor der Abstiegszone der Landesliga gegen die Hanseaten in die nächsten Spiele. Die A-Junioren I konnten ebenfalls siegen. Durch das 2:0 bei der SG Essen/Bevern bleiben die Friesoyther Spitzenreiter. Jonas Steenken und Fritz Janetzko trafen. Beim 1:1 der C-Junioren I gegen den VfB Oldenburg erzielte Marius Beelmann das einzige Hansa-Tor.

Die B-Junioren I spielen am Freitagabend (29.04.) um 18:45 Uhr zuhause gegen den BSV Kickers Emden. Das Heimrecht wurde getauscht, sodass zuerst in Friesoythe und Ende Mai in Emden gespielt wird. Ebenfalls bereits am Freitag spielen die A-Junioren I bei der SG Essen/Bevern. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr in Essen. Erst am Samstag sind die C-Junioren I im Einsatz. Um 12:30 Uhr empfangen die Grün-Weißen den VfB Oldenburg im Hansa-Stadion.

Die A-Junioren I haben auch das zweite Spitzenspiel innerhalb von einer Woche gewonnen. Nach dem 6:0-Auswärtserfolg beim Zweiten VfL Löningen, gab es nun einen 4:0-Heimerfolg gegen den Tabellendritten SG Delmenhorst. Matthias Wedermann erzielte einen Doppelpack. Die anderen beiden Treffer erzielten Jonas Steenken und David Schiller. Damit bleiben die Hanseaten weiter auf Meisterkurs. Die C-Junioren spielten zuhause 0:0 gegen den VfL Stenum.

Am Freitag, den 20. Mai 2016 findet die diesjährige Mitgliederversammlung des SV Hansa Friesoythe e.V. statt. Beginn ist um 20:00 Uhr im Vereinsheim des SV Hansa beim Stadion (Thüler Str. 25c). Neben den Jahresberichten der einzelnen Abteilungen stehen Neuwahlen im Bereich des Vorstandes sowie Ehrungen auf dem Programm. Auch über den Bericht für das Geschäftsjahr 2015 wird informiert. Die gesamte Tagesordnung gibt es hier.

Die B-Junioren haben bereits unter der Woche beim VfL oldenburg gespielt und die Auswärtspartie mit 0:4 verloren. Es war die erste Niederlage nach sieben Spielen. Die A-Junioren I stehen nach dem 6:0-Sieg gegen den Tabellenzweiten VfL Löningen vor dem nächsten Spitzenspiel. Um 14 Uhr ist die JSG Delmenhorst als Dritter zu Gast im Hansa-Stadion. Auch die C-Junioren I stehen vor einem richtungsweisenden Spiel. Sie empfangen als Zweiter um 12:30 Uhr den Vierten VfL Stenum.

Fußball-Camp 2019

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 51
  • Simple Item 50
  • Simple Item 49
  • 1
  • 2
  • 3

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Ausrüster

Gesundheitssport beim SV Hansa

Hansa auf Facebook