• Punktgewinn zum Jahresabschluss

    Punktgewinn zum Jahresabschluss

    Es gab zwar nicht den vierten Sieg in Folge, doch das 1:1 in Melle ist ein positiver Jahresabschluss! Weiterlesen ...
  • Vierter Sieg in Folge?

    Vierter Sieg in Folge?

    Am Sonntag (02.12.) um 15 Uhr will die erste Herrenmannschaft auch in Melle die Siegesserie ausbauen! Weiterlesen ...
  • Juniorenspielfeld wächst

    Juniorenspielfeld wächst

    So langsam wächst der neu angelegte Juniorenplatz hinter dem Hauptplatz im Hansastadion! Der Nachwuchs freut sich bereits! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Uncategorised

Die C-Junioren I empfangen am Samstag (12.03.) um 12:30 Uhr die SG Höltinghausen/Emstek zum Spitzenspiel der Bezirksliga. Der Dritte empfängt den Vierten. Unter der Woche gab es für die Hanseaten beim FC Rasetde zwar "nur" ein 1:1, doch die Spitzengruppe ist weiterhin eng beieinander. 90 Minuten später um 14:00 Uhr ist der TSV Ganderkesee bei den A-Junioren I des SV Hansa zu Gast. Die B-Junioren I sind diesmal auswärts gefordert. Sie spielen um 14 Uhr beim TuS Esens.

Turniersieger beim AOK-Cup 2016 der E-Junioren wurde in diesem Jahr der SV Altenoythe. Der Vorjahressieger FC Sedelsberg unterlag erst im Finale nach Neunmeterschießen mit 1:4. In der regulären Spielzeit konnte Sedelsberg kurz vor Schluss doch noch den Ausgleich zum 1:1 erzielen, sehr zum Bedauern der Altenoyther Spieler. In der Vorrunde hatte SV Altenoythe schon knapp mit 1:0 gegen Sedelsberg gewonnen.

Blutspendemeisterschaft vom NFV und DRK! Bis zum 18. März könnt ihr beim DRK Blut spenden und den SV Hansa in der Blutspendemeisterschaft unterstützen. Einfach das unten stehende Formular ausdrucken und an einem der folgenden Termine Blut spenden: Am Dienstag, 08.03. von 17 bis 20 Uhr in der Heinrich-von-Oytha-Schule in Altenoythe, am Donnerstag, 10.03. von 16 bis 20 Uhr im Bonifatius-Haus in Scharrel und am

Während die B- und C-Junioren I durch die Spielausfälle zum Zuschauen gezwungen waren, konnten die A-Junioren I einen weiteren Auswärtssieg landen. Bei der SG Großenkneten/Huntlosen/Dötlingen gab es ein 4:2. David Schiller, Johannes Göken, Jonas Steenken und Tobias Bruns erzielten die Treffer für das Team von Tobias Michels. Damit bleiben die Friesoyther mit jetzt zehn Siegen aus zwölf Spielen auf dem ersten Tabellenplatz.

Sonntag um 9 Uhr beginnt in der Sporthalle Großer Kamp in Friesoythe der AOK-Cup 2016! E- und F-Juniorenteams aus dem Umkreis treten in der Halle gegeneinander an! Die Besetzung ist dürfte viele Zuschauer anlocken. Zumal viele Derbys auf dem Programm stehen. Unter anderem kommt es zum Klassiker zwischen dem SV Altenoythe und Hansa Friesoythe.

Die B-Junioren I haben erneut Heimrecht. Nach dem 3:0-Sieg gegen Olympia Laxten ist am Samstag (05.03.) um 13 Uhr die JSG Obergrafschaft zu Gast im Hansa-Stadion. Die JSG ist zwar nur Neunter, hat aber teilweise vier Spiele weniger auf dem Konto als die Konkurrenz und erst zwei Niederlagen kassiert. Einen Tag (04.03.) zuvor treten die A-Junioren I um 19:30 bei der SG Großenkneten/HuntlosenDötlingen an. Das Spiel der C-Junioren I beim TuS Heidkrug ist abgesagt worden.

Die A- und B-Junioren I haben ihre Heimspiele gewonnen. In neuen Trikots, gesponsort vom Bauunternehmen Schoone, bezwangen die B-Junioren I Olympia Laxten klar mit 3:0. Luca Willhoff, Söeren Hinrichs und Jens Meyer erzielten die Treffer. Danach glänzten die A-Junioren I ebenfalls. Mit 5:2 schlugen sie den VfL Wildehausen. Winter-Neuzugang David Schiller lieferte ein Klasse-Debüt mit drei Treffern. Die anderen beiden Tore steuerte Matthias Wedermann bei, der jetzt bereits 16 Mal getroffen hat.

Fußball-Camp 2019

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Gesundheitssport beim SV Hansa

Hansa auf Facebook