• Deutlicher Auswärtserfolg

    Deutlicher Auswärtserfolg

    Die C-Junioren I haben den zweiten Saisonsieg in Folge gelandet. Beim TuS Heidkrug gab es einen 5:0-Erfolg. Weiterlesen ...
  • Verdiente 0:2-Heimpleite

    Verdiente 0:2-Heimpleite

    Die erste Herrenmannschaft hat das Heimspiel gegen den SV GW Mühlen nach schwacher Leistung verdient mit 0:2 verloren! Weiterlesen ...
  • Nächster Aufsteiger zu Gast

    Nächster Aufsteiger zu Gast

    Im vierten Heimspiel (Sonntag um 15 Uhr) wollen die Hanseaten den dritten Saisonsieg einfahren und sich so weiter oben festbeißen. Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Uncategorised

Am Wochenende gab es für die Leistungsmannschaften des SV Hansa einen Sieg und zwei Unentschieden. Bereits am Freitagabend gewannen die C-Junioren I das Heimspiel gegen den FC Lastrup mit 6:0. Hendrik Eihusen, Steffen Waden und Fabian Höhne erzielten dabei jeweils einen Doppelpack. Die B-Junioren I kamen beim Aufsteiger FC Ohmstede zu einem 0:0 und die A-Junioren I schafften nach einem 0:3-Rückstand im Derby gegen den BV Cloppenburg noch ein 3:3. Dabei trafen Trung Pham noch in der ersten Hälfte und Jonas Eilers und Ole Deeken im zweiten Durchgang.

Am Samstag (10.08.) ist die erste Herrenmannschaft beim SV Höltinghausen zu Gast. Nach dem ersten Heimspiel der Saison und dem 3:0-Sieg gegen den VfL Löningen möchte die Mannschaft von Hammad El-Arab weiter Punkte sammeln. Doch das wird nicht leicht. Auch wenn die Gastgeber aus dem Südkreis am ersten Spieltag eine Niederlage hinnehmen mussten, haben sie sich beim 1:2 beim Titelfavoriten TV Dinklage gut verkauft.

Am Mittwochabend haben die drei Leistungsmannschaften des SV Hansa in der ersten Runde des Bezirkspokals gespielt. Die C-Junioren I verloren gegen die Landesliga-Mannschaft JFV Nordwest (Zusammenschluss von VfL und VfB Oldenburg) mit 3:5 nach Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit hatte 1:1 gestanden. Kurz vor dem Ende konnten die Hanseaten den 1:1-Ausgleich erzielen.

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

Die erste Herrenmannschaft geht mit insgesamt zehn Neuzugängen in die Bezirksliga-Saison 2013/2014. Neben den Routiniers Sven Duwe (32 Jahre alt) und Björn Boller (29) vom SSV Jeddeloh ist vom SV Emstek ein alter Bekannter zurückgekehrt. Christoph Fennen (28) hat bereits von 2008 bis 2012 bei den Hanseaten gespielt und u.a. die Bezirksligameisterschaft 2009 in Friesoythe gefeiert.
 

Trainer
Jan-Gert Roter
Tel.: 0173/7630242
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Co-Trainer
David Render
Tel.: 0173/6385558
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Co-Trainer
Jan Meemken
Tel.: 0152/04759939
E-Mail:

 

 

C2 1.Kreisklasse

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • 1

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook