• Sportlerball am 3. Februar

    Sportlerball am 3. Februar

    Am Samstag, den 3. Februar 2018 steigt der traditionelle Sportlerball des SV Hansa im Hotel Landhaus Pollmeyer! Weiterlesen ...
  • Auftakt der Vorbereitung

    Auftakt der Vorbereitung

    Am Mittwoch (17.01.) begann die erste Mannschaft mit der gemeinsamen Vorbereitung auf die Landesliga-Rückrunde! Weiterlesen ...
  • Gehlenberg neuer Stadtmeister

    Gehlenberg neuer Stadtmeister

    Der SV Gehlenberg-Neuvrees setzte sich im Finale mit 3:2 gegen den VfL Markusen durch. Hansas U23 wurde Dritter. (Foto: NWZ) Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die B-Junioren I haben beim VfL Oldenburg 1:1 gespielt und damit Platz fünf in der Landesliga vorerst verteidigt. Wie schon in der Vorwoche beim 5:1-Auswärtserfolg in Esens ging der Gastgeber in Führung (55.), doch nur vier Minuten später konnten die Hanseaten durch Fynn Siemer ausgleiche. Die A1 unterlag in einem Testspiel beim TuS BW Lohne mit 2:4.

Sowohl die A- als auch die B-Junioren I müssen am kommenden Samstag (04.03.) auswärts antreten. Während die A1 bereits zum dritten Mal versucht, beim BSV Kickers Emden um Landesligapunkte zu spielen (14 Uhr), reist die B1 nach Oldenburg zum VfL (16 Uhr). Nach dem 5:1-Auftaktserfolg in Esens sollten die Jungs von Carsten Stammermann mit Selbstvertrauen ausgestattet sein.

Die frisch gebackene Hallenkreismeister 2017 hat neue Ausrüstungsgegenstände erhalten. Während das Bauunternehmen Schoone aus Elisabethfehn zusammen mit dem Förderverein Friesoythe Fußball e.V. neue Trainingsanzüge sponserte, gab es von der Firma fm Büromöbel aus Bösel neue Taschen für die Grün-Weißen.

Die C-Junioren I haben bei der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft 2017 den dritten Platz belegt. In der Gruppenphase setzte sich der Hansa-Nachwuchs souverän mit drei Siegen durch. Im Halbfinale war dann Endstation. Gegen die SG Essen/Bevern gab es eine deutliche 1:5-Niederlage.

Die B-Junioren I sind als einziges Hansa-Team in den Ligabetrieb 2017 gestartet. Beim Tabellenelften TuS Esens gab es eoinen 5:1-Auswärtserfolg. Bereits nach sechs Minuten lagen die Friesoyther hinten, doch Paul Tepe (2), Jonas Beck, Fynn Siemer und Sören Hinrichs drehten zwischen Minute zwölf und 47 die Partie in einen klare Auswärtssieg zum Auftakt.

Die E-Junioren I haben neue Trikots erhalten. Gesponsert wurde der Satz inkl. Hosen und Stutzen von der Firma CEWE Color aus Oldenburg. Bei den Hallenkreismeisterschaften belegten die Hanseaten damit den vierten Rang. Im Spiel um Platz drei gab es eine unglückliche 1:2-Niederlage gegen Höltinghausen.

Die D-Junioren I haben die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft 2017 dominiert und ohne Gegentor den Titel eingefahren. In der Sporthalle Großer Kamp Ost in Friesoythe mussten sich die Hanseaten in der Vorrundengruppe A gegen die SG Höltinghausen/Emstek, den SV Bethen und den SV Molbergen durchsetzen.

Sportlerball 2018

SV Hansa Sportlerball 2018 V01 web

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Schiedsrichter/in gesucht

Die Geschichte des SV Hansa

Hansa auf Facebook