• Auch B1 hält die Klasse

    Auch B1 hält die Klasse

    Am Ende war es eine sehr knappe Entscheidung! Aufgrund des besseren Torverhältnisses bleibt die B1 in der Landesliga! Weiterlesen ...
  • A1 bleibt in der Landesliga

    A1 bleibt in der Landesliga

    Trotz einer 0:2-Heimniederlage gegen Meister JFV Norden spielt die A1 auch in der kommenden Saison in der Landesliga! Weiterlesen ...
  • 3:1-Heimerfolg zum Abschluss

    3:1-Heimerfolg zum Abschluss

    Im letzten Saisonspiel gewann die erste Herrenmannschaft mit 3:1 gegen den Heidmühler FC und beendet die Saison auf Platz zehn. Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Ein bemerkenswerter Erfolg ist den E-Junioren I des SV Hansa am vergangenen Samstag (04.02.) in eigener Halle gelungen. Sie qualifizierten sich im Rahmen der zweiten Zwischenrunde vor dem BV Garrel verdient mit drei Siegen aus drei Spielen und 9:2 Toren für die Endrunde, die am 18.02.2017 ab 10.30 Uhr in Lindern stattfinden wird.

Am kommenden Freitag (03.02.) steht die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft der B-Junioren an. In der Sporthalle in Molbergen sind gleich zwei Teams mit Hansa-Beteiligung am Start. Die SG Friesoyhe/Sedelsberg II und III haben sich für das Finale qualifiziert. Auch andere Teams waren erfolgreich.

Am Donnerstag (26.01.) sind auch die A-Junioren I mit der Vorbereitung auf die Landesliga-Rückrunde 2016/17 gestartet. Um beim schwierigen Auftaktprogramm (in Emden und Cloppenburg) gut aus den Startlöchern zu kommen, haben die Trainer Tobias Michels und Frithjof Lachauer interessante Testspiele abgemacht.

4. D-Junioren-Cup in Friesoythe: Das Einlaufen bei lauter Musik im Spotlight der abgedunkelten Halle mit Licht-, Nebeleffekten und dem Aufrufen der Spielernamen - vieles erinnerte an den tollen Erfolg der Hansa-D1 beim Aurich-Cup-Sieg vor wenigen Wochen. Doch am Ende siegte der JFV Leer, Hansa landete auf Rang vier.

Die E-Junioren IV haben neue Trainingsanzüge erhalten. Ein besonderer Dank geht hierbei an die Firma Tillack Bau aus Friesoythe (Sedelsberger Straße 27), die das ermöglicht hat. Die Jungs und auch die Trainer Holger Strenge, Markus Döldissen, Maik Plaggenborg und Dennis Brückner haben sich sehr gefreut.

SV Meppen, VfB Oldenburg, BSV Kickers Emden, TuS BW Lohne, JFV Leer, BW Papenburg, FC Sedelsberg und der SV Hansa Friesoythe. Das Teilnehmerfeld des diesjährigen D-Junioren-Cups des SV Hansa kann sich sehen lassen. Am Samstag, den 14. Januar 2017 findet das Turnier zum vierten Mal in Folge in der Sporthalle Großer Kamp Ost in Friesoythe statt.

Das ist in Kurzform die allerdings noch wenig aussagekräftige Bilanz unserer Hansa-D1-Junioren von der zweitägigen Teilnahme am Aurich-Cup vom 29.12. bis 30.12.2016:  32 D-Jugendmannschaften, 2 Turniertage mit 6 Spielen und 6 Siegen, eine Gesamtbilanz von 30:4 Toren, aber das Halbfinale und Finale erzeugten Gänsehaut pur! 

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Die Geschichte des SV Hansa

Hansa auf Facebook