• Hansa-Talente triumphieren

    Hansa-Talente triumphieren

    Mit 5:4 nach Elfmeterschießen hat die A-Jugend des SV Hansa das Finale des Bezirkspokals gegen den FC Schüttorf 09 gewonnen! Weiterlesen ...
  • Zu viele Chancen ausgelassen

    Zu viele Chancen ausgelassen

    Das 1:1 im Heimspiel gegen den BV Essen reicht nicht für den Klassenerhalt in der Landesliga! Weiterlesen ...
  • Trotz guter Leistung verloren

    Trotz guter Leistung verloren

    Obwohl die erste Herrenmannschaft viele Torchancen hatte, wurde das Heimspiel gegen BW Lohne mit 0:3 verloren! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die B-Junioren I konnte ihre Landesliga-Partie gegen die JSG Abbehausen/Nordenham mit 3:0 gewinnen. Alle Treffer fielen im zweiten Durchgang. Durch den Sieg klettern die Hanseaten auf den zwölften Tabellenplatz. Die A1 musste genau wie die C1 (1:3 zuhause gegen Heidkrug) eine Niederlage hinnehmen (1:2 in Spelle).

Am Samstag (23.03.) sind alle Hansa-Nachwuchsteam ab der D-Jugend am Ball. Am Vormittag beginnen die drei D-Teams, dann folgen die beiden C-Junioren und am Nachmittag stehen dann die Spiele der B- und A-Junioren an. Dabei gibt es auch einige Partien, die im Hansastadion stattfinden. Die A1 muss zum Tabellennachbarn nach Spelle-Venhaus.

Die Heimspiele der Hansa-Juniorenteams am Samstag (09.03.) fallen aus! Darunter fallen die beiden D-Juniorenspiele der D1 und der D2 sowie das B1-Heimspiel gegen den SC Spelle-Venhaus. Auch das C1-Spiel in Garrel findet nicht statt! Ob das Heimspiel der ersten Mannschaft gegen Emden ausgetragen werden kann, entscheidet sich am Samstag.

Die A-Junioren wollen nach dem 5:1-Heimerfolg gegen den FC Schüttorf 09 nachlegen und auch bei Olympia Laxten punkten. Die Partie wird am Samstag (09.03.) um 16 Uhr angepfiffen. Eine Stunde (15 Uhr) zuvor sind die B-Junioren I zuhause gegen den SC Spelle-Venhaus gefordert. Die C1 spielt bereits am Freitag im Kreisderb beim BV Garrel.

Am 03.03.2019 fand in der Sporthalle Großer Kamp Ost in Friesoythe wieder der AOK-Cup für E- und F-Junioren im Fußball statt. Am Sonntagvormittag starteten um 9 Uhr die E-Junioren mit dem ersten Vorrundenspiel zwischen dem SV Altenoythe II und SV Hansa Friesoythe III. Folgende Mannschaften nahmen noch teil: 

Das Ende war vergleichbar mit dem Hinspiel. Da gewann Wallenhorst die Landesliga-Partie in Friesoythe mit dem Schlusspfiff (2:1). Diesmal konnte die erste Herrenmannschaft des SV Hansa den Spieß umdrehen und in der Nachspielzeit zum 1:0-Siegtreffer kommen. Der eingewechselte Jens Meyer traf kurz vor Spielschluss zum Tor des Tages.

Es liefen die letzten drei Minuten des C-Juniorenspiels zwischen dem SV Hansa und dem SV Brake. Der Gast aus Brake führte seit der dritten Minute mit 0:1. Zwei Minuten vor dem Ende erzielten die Hanseaten den Ausgleich und in der Nachspielzeit - genau wie beim Hinspiel in Brake - trafen die Friesoyther zum Sieg. Auch die A1 konnte ihr Heimspiel gewinnen.

Hobbyturnier am 22.06.

 

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa