• Deutlicher Auswärtserfolg

    Deutlicher Auswärtserfolg

    Die C-Junioren I haben den zweiten Saisonsieg in Folge gelandet. Beim TuS Heidkrug gab es einen 5:0-Erfolg. Weiterlesen ...
  • Verdiente 0:2-Heimpleite

    Verdiente 0:2-Heimpleite

    Die erste Herrenmannschaft hat das Heimspiel gegen den SV GW Mühlen nach schwacher Leistung verdient mit 0:2 verloren! Weiterlesen ...
  • Nächster Aufsteiger zu Gast

    Nächster Aufsteiger zu Gast

    Im vierten Heimspiel (Sonntag um 15 Uhr) wollen die Hanseaten den dritten Saisonsieg einfahren und sich so weiter oben festbeißen. Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

SV Hansa NachwuchsAm Samstag (13.08.) steht die zweite Runde im Junioren-Bezirkspokal an. Alle Hansa-Teams sind noch dabei. Die A-Junioren I empfangen um 15 Uhr im Hansa-Stadion den Ligakonkurrenten SC BW Papenburg. Die C-Junioren I sind um 14 Uhr beim VfL Oldenburg (Bezirksliga) zu Gast und die B1 um 16 Uhr bei der SG Emstek/Höltinghausen.

Hansa NachwuchsFast alle C- bis A-Junioren sind am Samstag (06.08.) im Bezirks- oder Kreispokal im Einsatz. Den Anfang machen die C-Junioren I von Alexander Woloschin, die um 14 Uhr bei der JSG Dörpen antreten.  Die B-Junioren I treten um 16 Uhr bei der SG Friedrichsfehn/Petersfehn an. Um 16:15 Uhr sind die A-Junioren I zu Gast bei der JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte.

Stefan Greten

Stephan Greten ist neuer Torwart-Trainer der Junioren! Der langjährige Torwart der Hanseaten hat sich am Ende der vergangenen Spielzeit aus der ersten Herrenmannschaft zurückgezogen und hilft noch in der zweiten Mannschaft aus. Er löst damit Ludger Hölscher ab, der in den letzten Jahren für die talentierten Keeper der Friesoyther zuständig war.

Am Mittwochabend (06.07.) sind die A-Junioren I in die Vorbereitung gestartet. Insgesamt stehen bis zum Landesliga-Start am 20. August sehr viele Traininsgeinheiten und vier Testspiele auf dem Programm. Unter anderem wird gegen die zweite Herrenmannschaft des SV Hansa (18.07.) und den FC Ohmstede (22.07.) gespielt.

Sowohl die D-Junioren (am Montag, 20.06. und am Mittwoch, 22.06) als auch die E-Junioren (Donnerstag, 23.06.) haben zur Einstimmung der neuen Saison ein gemeinsames Training durchgeführt. Mit jeweils über 40 Spielerinnen und Spielern war die Beteiligung bei den jungen Nachwuchskickern vom SV Hansa Friesoythe sehr gut.

Die E-Junioren I sind Meister der 1.Kreisklasse geworden. Das Team von Pascal Tepe und Dieter Keil holte insgesamt 23 Punkte aus zehn Spielen. Dabei schossen die Hanseaten 47 Treffer und kassierten 22. Zweiter wurde der SV Gehlenberg-Neuvrees mit gleicher Punktzahl, ader dem schwächeren Torverhältnis.

Die C-Junioren I haben noch eine minimale Titelchance vor dem letzten Saisonspiel am Samstag (11.06.) um 15 Uhr zuhause gegen den VfL Oldenburg. Als Dritter könnten sie den Tabellenführer Oldenburg zwar überholen, doch mit einem Sieg könnte der Zweite VfL Stenum Nutznießer sein.

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • 1

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook