• Trainingsbetrieb startet wieder

    Trainingsbetrieb startet wieder

    Unter Einhaltung von verschiedenen Auflagen trainieren einzelne Hansa-Fußballteams ab dem 14.05. wieder auf dem Platz! Unter anderem muss ausreichender Abstand gehalten werden!
  • Saison bis auf Weiteres ausgesetzt

    Saison bis auf Weiteres ausgesetzt

    Ob die Saison 2019/20 noch weitergespielt oder die Saison abgebrochen wird, entscheidet der NFV in den nächsten Wochen! Die NFV-Kreise haben sich für einen Abbruch ausgesprochen!
  • 1
  • 2

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die A-Junioren I konnten im Heimspiel gegen den VfL Stenum den Spitzenreiter mit 2:0 schlagen. Beide Treffer fielen im ersten Durchgang. Somit klettern die Friesoyther auf den achten Platz in der Landesliga und haben nun zwölf Zähler nach achten Partien auf dem Konto. Die B1 hingegen musste eine Auswärtsniederlage hinnehmen.

Sowohl die C1 als auch die C2 haben am Mittwochabend (23.10.) deutliche Auswärtssiege eingefahren. Während die C-Junioren I durch einen 5:1-Sieg bei der JSG Neuenkirchen/Vörden zumindest vorerst die Tabellenspitze übernommen haben, konnte die C2 mit dem 10:0-Sieg in Bösel Platz zwei erklimmen. 

Am kommenden Wochenende stehen wieder einige Partien des Hansa-Nachwuchses auf dem Programm! Ob alle Spiele wie geplant stattfinden können, wird sich wohl erst kurzfristig entscheiden, denn die Plätze sind durch den vielen Regen sehr nass. Insgesamt sechs Heim- und drei Auswärtsspiele sind angesetzt.

Die Juniorenspiele der A1 und C2, die berets am vergangenen Wochenenden ausgefallen waren, müssen erneut verschoben werden. Beide Spiele wurden aufgrund des anhaltenden Regens abgesagt. Ein ganz harter Brocken wartet auf die B1. Auf dem Dammer Kunstrasen treffen die Hanseaten auf eine der stärksten Mannschaften der Liga.

Nach den A-Junioren I hat auch die C1 das Viertelfinale im Bezirkspokal erreicht. Mit 2:1 setzten sich die jungen Hanseaten beim VfL Herzlake durch. Kapitän Samad Nabahat erzielte dabei beide Treffer. Auch kommenden Wochenende hat die Mannschaft genau wie die B1 spielfrei. Die A1 hingegen bestreitet am Sonntag (06.10.) ein Heimspiel.

Aufatmen bei den B-Junioren I. Beim FC Hude gelang mit 4:2 der erste Saisonsieg. Trotz einer 1:0-Führung durch Noah Wagner lagen die Friesoyther zur Pause mit 1:2 zurück. Doch im zweiten Spielabschnitt drehten die Grün-Weißen die Partie durch Tore von Jordy Biakala und Samad Nabahat (2) und verlassen damit die Abstiegszone der Bezirksliga.

Die A1 hat ihr Auswärtsspiel beim SV Brale mit 2:5 verloren. Trotz des schnellen Ausgleichs zum 1:1 in der 21. Minute, nachdem Brake in der 15. Minute in Führung gegangen war, konnten die Hanseaten keine Punkte aus der Wesermarsch mitnehmen. Im zweiten Durchgang gab es einfach zu viele einfache Gegentore.

Spenden für die Kabinensanierung
Youtube-Kanal des SV Hansa


Hansa-Videos von Sporttotal
Vereinskollektion SV Hansa