• Schwache Leistung bringt Niederlage

    Schwache Leistung bringt Niederlage

    Auch im vierten Aufeinandertreffen in der Landesliga konnte die erste Mannschaft gegen Schüttorf nicht gewinnen. Weiterlesen ...
  • Punktgewinn gegen Bevern

    Punktgewinn gegen Bevern

    Trotz einer angespannten Personalsituation hat die erste Mannschaft gegen Spitzenreiter Bevern einen Punkt eingefahren! Weiterlesen ...
  • Sichtungstraining der C1 und B1

    Sichtungstraining der C1 und B1

    Am Dienstag, den 23.04. findet ein Sichtungstraining für die C- und B-Junioren I für die kommende Saison im Hansastadion statt! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Der jüngere Jahrgang der C-Junioren I ist in eigener Halle Dritter bei der Hallenkreismeisterschaft 2015 geworden! Nach einer 0:1-Niederlage gegen Molbergen, einem 1:1 gegen die SG Essen/Bevern und einem 5:0 gegen den SV Cappeln zogen die Hanseaten ins Halbfinale ein. Dort verloren die Grüßen gegen den späteren Sieger JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte mit 0:2. Im Spiel um Platz drei gab es dann einen 2:0-Sieg gegen den BV Cloppenburg.

Nach der 2:4-Auswärtsniederlage am vergangenen Samstag gegen Spelle-Venhaus steht für die A-Junioren I das Kreisderby gegen den BV Cloppenburg auf dem Programm. Die Kreisstädter aus Cloppenburg gehen als Tabellenvierter und somit als Favorit in die Partie. Die Hanseaten stecken im Tabellenkeller fest und belegen zurzeit den zwölften Platz, wobei man punktgleich mit den Nichtabstiegsrängen ist. Anstoß des Derbys ist am Samstag (28.02.) um 14 Uhr im Hansa-Stadion. Zudem sind die C-Junioren im Viertelfinale des Bezirkspokals gefordert.

Die B-Junioren I sind Hallenkreismeister und -vizemeister 2015! Erstmals wurde eine Hallenkreismeisterschaft für Mannschaften, die auf Bezirksebene spielen, organisiert. Unsere B-Junioren traten mit zwei Teams an und zogen gemeinsam ins Finale ein, das die Spieler des älteren Jahrgangs gewannen. Großes Kompliment an beide Teams und die Trainer Carsten Stammermann und Bernd Meyer.

Am Ende fühlten sie sich alle wie Gewinner: Mit ihrem Benefiz-Hallenfußballturnier für Freizeitmannschaften haben Divan Erkek und seine Mitstreiter 2071,57 Euro eingespielt. "Wir hätten nie gedacht, dass wir so viel zusammenbekommen", sagt der 19-jährige Fußballer, der beim BV Bockhorn spielt. Außer dem Startgeld der Teams kam der Betrag durch Sponsorenspenden sowie dem Erlös aus dem Verkauf von Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen in der Cafeteria zusammen. "Das Geld soll den Menschen in den syrischen Städten Kobane und Shingal zugute kommen, in denen ein Bürgerkrieg tobt", erläuterte Divan Erkek.

Plakat D-Hallen-Cup 2015Am Samstag, 10.01.2015, findet in Friesoythe in der Sporthalle „Am Großen Kamp“ ab 12:30 Uhr der zweite D-Junioren Hallen-Fußball-Cup statt. Es nehmen teil:  JFV Leer, SG RW/Frisia/Kickers Emden, SV Meppen, BW Papenburg, SV Eiche Ostrhauderfehn, SV BW Ramsloh und SV Hansa Friesoythe

HINWEISE: Den QR-Code für euer Handy und die aktuellen live-Ergebnisse findet ihr HIER 
und den Spielplan zum Turnier findet ihr HIER

Im Anschluss an das D-Jugendturnier wird in der gleichen Halle ab 18:00 Uhr (10.01.2015) ein Preisgeld-Turnier mit folgenden Herren-Fußball-Mannschaften ausgetragen: SV Altenoythe II, SV Viktoria Elisabethfehn, SV BW Ramsloh II, SV Scharrel, FC Sedelsberg, SV Strücklingen, SV Gehlenberg II, SV Hansa Friesoythe II

Plakat D-Hallen-Cup 2015Am Samstag, 10.01.2015, findet in Friesoythe in der Sporthalle „Am Großen Kamp“
ab 12:30 Uhr der zweite D-Junioren Hallen-Fußball-Cup statt.
Teilnehmer:  JFV Leer, SG RW/Frisia/Kickers Emden, SV Meppen, BW Papenburg,
SV Eiche Ostrhauderfehn, SV BW Ramsloh , SV Hansa Friesoythe

Den QR-Code für euer Handy und die aktuellen live-Ergebnisse findet ihr HIER
Den Spielplan zum Turnier findet ihr HIER

Spielszene 1 SV Hansa - Eiche OstrhauderfehnDie diesmal als Spielgemeinschaft Rot-Weiß/Frisia/Kickers angetretene D-Jugendmannschaft aus Emden verteidigt ihren Titel bei dem am Samstag, 10.01.2015, stattgefundenen zweiten D-Junioren-Hallen-Cup. Bei dem in der Sporthalle „Am Großen Kamp“ durchgeführten Turnier setzten sich die Favoriten bis zum Halbfinale durch. Dort waren die Spiele sehr spannend und ausgeglichen, so dass auch ein Neunmeterschießen zwischen der SG aus Emden und dem JFV Leer mit 2:1 für die SG nur einen knappen Sieger fand.

Mitgliederversammlung 2019

  • Simple Item 52
  • Simple Item 51
  • Simple Item 50
  • 1
  • 2
  • 3

Hobbyturnier am 22.06.

 

Vereinskollektion SV Hansa