• Probetraining für Junioren

    Probetraining für Junioren

    Viel Erfahrung für den Hansa-Nachwuchs! Neben zwei personellen Veränderungen wird es ein Probetraining geben! Weiterlesen ...
  • Trainerfrage geklärt

    Trainerfrage geklärt

    Die erste Herrenmannschaft des SV Hansa Friesoythe wird auch in der Saison 2020/21 von Hammad El-Arab trainiert. Weiterlesen ...
  • Trainingsbetrieb startet wieder

    Trainingsbetrieb startet wieder

    Unter Einhaltung von verschiedenen Auflagen trainieren einzelne Hansa-Fußballteams ab dem 14.05. wieder auf dem Platz!
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die C-Junioren I haben das zweite Saisonspiel der noch jungen Saison mit 3:0 beim SV RW Damme gewonnen. Linus Knoll, Alfred Maier und Samad Nabahat sorgten für die drei Tore für die Friesoyther, die mit dem Sieg erstmal auf Rang drei kletterten. Die A1 und B1 mussten hingegen knappe Niederlagen hinnehmen.

Die C-Junioren I reisen nach zwei Pokalerfogen und dem 3:3 zum Auftakt in Löningen nun zum SV Rot-Weiß Damme. Die Dammer sind zwar aus dem bezirkspokal ausgeschieden, doch ihr erstes Ligaspiel konnten die Jungs gegen die SG Höltinghausen/Emstek mit 2:1 gewinnen. Die Partie wird um 15 Uhr angepfiffen. Die A1 hat Heimrecht.

Die A-Junioren I beim Titelfavoriten BSV Kickers Emden deutlich mit 4:1 gewinnen. Lucas Duen und Jeremy Knese sorgten jeweils mit einem Doppelpack für den klaren Auswärtssieg. Gleichzeitig waren das die ersten Punkte für die A1 in der aktuellen Landesliga-Saison. Die B1 spielte 2:2 zuhause gegen den VfL Oythe.

Im Pokal sind die A-Junioren I in die dritte Runde des Bezirkspokals eingezogen, doch in der Landesliga läuft es noch nicht rund. In den ersten beiden Spielen gab es zwei Niederlagen, die durchaus vermeidbar waren. Ausgerechnet jetzt geht es zum Titelfavoriten BSV Kickers Emden. Die Partie wird am Samstag (31.08.) um 16:30 Uhr angepfiffen.

Sowohl die A1 als auch die C1 haben die dritte Runde im Bezirkspokal erreicht. Die A-Junioren gewannen in einem spektakulären Spiel bei der JSG Holdorf/DInklage/Langenberg mit 6:4 nach regulärer Spielzeit. Dabei konnten die Gastgeber aus der Bezirksliga vier Mal ausgleichen, doch am Ende setzten sich die Hanseaten durch. Die C1 gewann dagegen deutlich.

Am Mittwochabend (28.08.) stehten für die A- und C-Junioren I die zweite Runde im Bezirkspokal an. Während die A1 in der ersten Runde des NFV-Pokals verlor, dürfen die Hanseaten nun im Bezirkspokal ran. Gegner ist die JSG Holdorf/Dinklage/Langenberg. Anpfiff ist um 19:00 Uhr. Die C1 ist bereits um 18:30 Uhr bei der JFV Leer gefordert.

Leider gab es am vergangenen Wochenende nur wenig Grund zur Freude beim Hansa-Nachwuchs. Sowohl die A1 (2:4 gegen Melle) als auch die B1 (2:4 gegen Brockdorf) ließen vor allem Schwächen in der Defensive erkennen. Die C1 holte zwar immerhin einen Punkt in Löningen (3:3), doch der Ausgleich für Löningen fiel erst in der Schlussminute.

Freiwillige gesucht!

Spenden für die Kabinensanierung
Youtube-Kanal des SV Hansa


Hansa-Videos von Sporttotal
Vereinskollektion SV Hansa