• Probetraining für Junioren

    Probetraining für Junioren

    Viel Erfahrung für den Hansa-Nachwuchs! Neben zwei personellen Veränderungen wird es ein Probetraining geben! Weiterlesen ...
  • Trainerfrage geklärt

    Trainerfrage geklärt

    Die erste Herrenmannschaft des SV Hansa Friesoythe wird auch in der Saison 2020/21 von Hammad El-Arab trainiert. Weiterlesen ...
  • Trainingsbetrieb startet wieder

    Trainingsbetrieb startet wieder

    Unter Einhaltung von verschiedenen Auflagen trainieren einzelne Hansa-Fußballteams ab dem 14.05. wieder auf dem Platz!
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die Juniorenteams des SV Hansa müssen am Samstag (20.09.) um 16 Uhr allesamt auswärts antreten. Während die A- und C-Junioren I den zweiten Liga-Spieltag haben, kämpfen die B-Junioren I um den Einzug in die dritte Bezirkspokalrunde. Die C-Junioren, die mit einem furiosen 13:0-Auswärtssieg beim VfL Löningen gestartet sind, haben es mit der SG JDH Delmenhorst zu tun. Die A-Junioren I fahren nach dem 3:1-Heimsieg zum Auktakt zur JSG Obergrafschaft und die B-Junioren spielen in der zweiten Pokalrunde beim TV Bunde.

Nach vielen Trainingseinheiten und Testspielen sind die A-Junioren I in die neue Landesliga-Saison gestartet. Mit 3:1 besiegte die Hanseaten den TuS Esens mit 3:1 im Hansa-Stadion. Tobias Bruns im ersten Durchgang und Jonas Eilers sowie Frank Waden hatten eine 3:0-Führung herausgeschossen, ehe die Gäste noch auf 1:3 herankamen. Insgesamt verfügen die Trainer Jens Winkel und Tobias Michels über einen Kader mit 23 Spielern.

Die Junioren-Leistungsteams des SV Hansa haben einen sehr erfolgreichen Saisonstart hingelegt. Die C-Junioren I gewannen zum Bezirksliga-Auftakt beim VfL Löningen mit 13:0. Damit übernehmen die Hanseaten direkt die Tabellenführung. Die B-Junioren I siegten bereits am Freitagabend beim BSV Kickers Emden mit 4:3. Und auch die A-Junioren I konnten zu Beginn der neuen Landesliga-Saison mit 3:1 gegen den Austeiger TuS Esens siegen.

Nach dem Aus im Bezirkspokal (7:8 n.E. in Eversten) starten die A-Junioren I am Samstag (13.09.) um 16 Uhr in die Landesliga-Saison 2014/2015. Im Hansa-Stadion geht es gegen den Aufsteiger TuS Esens. Einer langen Vorbereitung mit vielen Testspielen und einigen Trainingseinheiten folgt am vergangenen Mittwoch ein unglückliches Pokal-Aus. Doch davon wollen sich die Hanseaten nicht negativ beeinflussen lassen. Die B-Junioren I sind in die Landesliga bereits am Freeitag (12.09.) bei Kickers Emden gefordert.

Die C-Junioren I sind durch einen deutlichen 5:0-Sieg gegen die JSG Esterwegen/Surwold in die zweite Runde des Bezirkspokals eingezogen. Marvin Wema (2), Hendrik Eihusen, Fynn Siemer und Joost Kleefeld trafen für das Team von Alexander Woloschin, das am Samstag beim VfL Löningen in die Bezirksliga-Saison startet. Auch die B-Junioren I haben die nächste Runde erreicht. Die Hanseaten siegten mit 3:2 beim SV Sparta Werlte. Matthias Wedermann, Hannes Behnen und Johannes Göken schossen die Tore.

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt auch gleichzeitig die Saison der Juniorenteams. Zunächst starten am heutigen Abend (10.09.) die Leistungsteams im Bezirkspokal. Während die C-Junioren I zuhause im Hansa-Stadion gegen die JSG Surwold/Esterwegen antreten wird, bekommen es die B-Junioren I mit dem SV Sparta Werlte zu tun. Die Erstrundenpartie der A-Junioren I findet in Oldenburg beim TuS Eversten statt. Alle Partien werden um 19 Uhr angepfiffen.

Nach dem Gewinn der Bezirksligameisterschaft gehen die B-Junioren I mit dem Ziel Klassenerhalt in die Landesliga-Saison 2014/2015. Das Team um Trainer Carsten Stammermann und Co-Trainer Bernd Meyer kann auf viele Leistungsträger aus der Vorsaison zurückgreifen. Zudem rücken einige Spieler der C-Junioren I in die höhere Altersklasse auf. Auch vier Neuzugänge konnten die Hanseaten begrüßen.

Freiwillige gesucht!

Spenden für die Kabinensanierung
Youtube-Kanal des SV Hansa


Hansa-Videos von Sporttotal
Vereinskollektion SV Hansa