• D1 mit souveräner Vorrunde

    D1 mit souveräner Vorrunde

    Neben der F1 und E1 haben sich auch die D-Junioren I souverän für die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft qualifiziert! Weiterlesen ...
  • Zwei Heimspiele am Freitag

    Zwei Heimspiele am Freitag

    Acht Heim- und fünf Auswärtsspiele stehen in der Rückrunde auf dem Programm! Los geht es am 3.3. in Wallenhorst! Weiterlesen ...
  • Hallen-Bums kommt gut an

    Hallen-Bums kommt gut an

    Das erste Turnier für Hobby- und Betriebsmannschaften, der sog. Hansa Hobby Hallen Bums, war ein voller Erfolg! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die C-Junioren I haben mit einem 5:0-Sieg beim TSV Abbehausen die Tabellenführung souverän verteidigt. Gegen das Schlusslicht der Bezirksliga trafen Jannis Tapken, Drinis Hoti, Dzenis Gusinjac, Leon Fresemann und Daniel Butau. Auch die D1 konnte durch einen deutlichen 10:0-Sieg die Tabellenführung in der Kreisliga verteidigen.

Die C-Junioren I wollen beim TSV Abbehausen ihre Tabellenführung in der Bezirksliga behalten und ggfs. ausbauen. Dazu muss am Samstag (22.04.) um 15 Uhr ein Sieg her. Abbehausen steht mit vier Zählern auf dem letzten Tabellenplatz und steht schon fast als Absteiger fest. Die A1 empfängt ebenfalls am Samstag die JSG Nordhorn im Hansastadion.

Das Nachholspiel zuhause gegen die JSG Georgsmarienhütte konnte die B1 deutlich mit 4:0 für sich entscheiden. Es dauerte bis zur 50. Minute bis Jonas Beck das 1:0 erzielen konnte. Sieben Minuten danach erhöhte Felix Steenken auf 2:0 (57.). Damit war die Partie entschieden. Paul Tepe und wiederum Jonas Becke schraubten das Ergebnis auf 4:0.

Während die anderen Nachwuchsteams des SV Hansa am Osterwochenende spielfrei sind, ist die B1 in der Landesliga im Einsatz. Die Grün-Weißen spielen am Karsamstag (15.04.) um 13 Uhr im Hansastadion gegen die JSG Georgsmarienhütte. "Hütte" belegt derzeit mit 17 Zählern den ersten Abstiegsrang in der Landesliga, während Hansa auf Platz fünf steht.

Weiterhin auf Erfolgskurs segelt die Hansa-Kogge der E1 in der Kreisliga. Am letzten Hinrundenspieltag wurde die Mannschaft des BV Essen auf dem Realschulplatz, dessen Stehplätze auch aufgrund des parallel laufenden Spiels der E2 nahezu ausverkauft waren, mit 9:2 Toren bezwungen. Auffällig dabei Marcel Keil, der zu vier Toren jeweils die Vorlage gab.

Durch einen 4:0-Sieg im Nachholspiel gegen die SG Delmenhorst haben die C-Junioren I die Tabellenspitze in der Bezirksliga zurückerobert. Nun stehen die Hanseaten mit einem Zähler vor dem Zweiten VfL Oldenburg bei einer Partie weniger. Am kommenden Wochenende ist spielfrei, während die B1 den BSV Kickers Emden empfängt.

Durch einen glanzlosen 2:1-Heimerfolg gegen den BSV Kickers Emden haben die A-Junioren I ihren Vorsprung an der Landesliga-Tabellenspitze auf zehn Punkte ausgebaut, da der erste Verfolger BV Cloppenburg gegen BW Hollage nur 1:1 spielte. Sven Laaken und David Schiller erzielten die beiden Tore im Hansastadion.

Die nächsten Veranstaltungen

  • Simple Item 51
  • Simple Item 50
  • 1
  • 2

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Gesundheitssport beim SV Hansa

Fußball-Camp 2019

Hansa auf Facebook