• Auch B1 hält die Klasse

    Auch B1 hält die Klasse

    Am Ende war es eine sehr knappe Entscheidung! Aufgrund des besseren Torverhältnisses bleibt die B1 in der Landesliga! Weiterlesen ...
  • A1 bleibt in der Landesliga

    A1 bleibt in der Landesliga

    Trotz einer 0:2-Heimniederlage gegen Meister JFV Norden spielt die A1 auch in der kommenden Saison in der Landesliga! Weiterlesen ...
  • 3:1-Heimerfolg zum Abschluss

    3:1-Heimerfolg zum Abschluss

    Im letzten Saisonspiel gewann die erste Herrenmannschaft mit 3:1 gegen den Heidmühler FC und beendet die Saison auf Platz zehn. Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Die A-Junioren I kehren nach einem Jahr in die Landesliga zurück. Die Mannschaft von Tobias Michels und Sergej Mut gewann zwei Spiele vor Saisonende die Partie gegen den SV Brake mit 1:0 und steht vorzeitig als Meister der Bezirksliga fest. David Schiller hat das entscheidende Tor erzielt. Am Mittwoch (01.06.) steht das letzte Heimspiel gegen den TSV Abbehausen auf dem Programm. Dort wird Staffelleiter Thomas Peters um 18:30 Uhr die Meisterschale überreichen.

Es war das einzige Ligaspiel einer Hansa-Mannschaft an diesem Wochenende. Am Samstag (05.12.) gewannen die B-Junioren I ihr Landesliga-Spiel bei der JSG Georgsmarienhütte mit 1:0. Das Tor des Tages schoss Fabian Höhne 17 Minuten vor Spielende auf dem Kunstrasenplatz in Georgsmarienhütte. Durch den Sieg verlassen die Jungs von Carsten Stammermann den ersten Abstiegsplatz. Mit nun zwölf Punkten aus zehn Spielen stehen die Hanseaten auf Rang sieben.

Die A- und C-Junioren I des SV Hansa werden im Kalenderjahr 2015 keine Ligaspiele mehr austragen. Die Junioren-Bezirksligen verabschieden sich in die Winterpause. Das betrifft die A-Juniorenspiele in Phiesewarden sowie die Heimspiele der C-Junioren gegen Wildeshausen und den VfL Oldenburg. Dass gilt nicht für die B-Junioren I in der Landesliga. Da stehen noch zwei Partien an, am Samstag (05.12.) um 12 Uhr bei der JSG Georgsmarienhütte und am 12.12. um 14 Uhr bei der JSG Meppen/Teglingen/Schwefingen.

Die C-Junioren I haben durch einen 1:0-Auswärtssieg beim VfB Oldenburg den Anschluss zur Tabellenspitze hergestellt. Steffen Waden traf für die Hanseaten, die nun punktgleich mit Tabellenführer SG Delmenhorst sind. Die A-Junioren I verloren hingegen mit 0:2 beim TSV Abbehausen und verpassten es, die Tabellenführung auszubauen. Die Friesoyther kamen auf dem ungewohnten Geläuf des Kunstrasens gar nicht ins Spiel und verloren die Partie verdient. Das Bezirkspokalspiel der B-Junioren I gegen Uelsen fiel aus.

Die B-Junioren I spielen am Samstag um 12:30 Uhr um den Einzug ins Bezirkspokal-Halbfinale. Zu Gast im Hansa-Stadion ist die JSG ASC GW 49 Uelsen. Das Ligaspiel beider Teams am vergangenen Wochenende konnte Uelsen mit 2:1 für sich entscheiden. Zurzeit steht die Partie aufgrund der starken Regenfälle auf der Kippe. Die C-Junioren treten am Samstag um 11 Uhr beim VfB Oldenburg an und die A-Junioren um 17 Uhr beim TSV Abbehausen. Beide Partien werden auf Kunstrasen ausgetragen.

Die A-Junioren I empfangen am Samstag (14.11.) um 14 Uhr den BV Garrel zum Derby. Während die Friesoyther durch den Sieg im Nachholspiel zum Spitzenreiter VfL Löningen aufgeschlossen haben, stehen die Garreler mit acht Punkten derzeit auf Rang zehn. Die B-Junioren I reisen zur JSG ASC GW 49 Uelsen. Eine Woche später treffen sich beide Teams zum Pokal-Viertelfinale in Friesoythe wieder. Die C-Junioren I spielen bereits um 12:30 Uhr zuhause gegen die JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte.

Die B-Junioren I stehen im Viertelfinale des Bezirkspokals. Bei der JSG Lastrup/Kneheim/Hemmelte siegten die Hanseaten mit 5:3 n.E.. In der regulären Spielzeit erzielte Fabian Höhne den 1:1Ausgleich. Im Elferschießen wurde Keno Geesen mit zwei gehaltenen Bällen zum Held. Das Viertelfinale steht bereits am 21. November zuhause gegen die JSG ASC GW 49 Uelsen an. Die A-Junioren I haben ihr Nachholspiel beim TSV Ganderkesse mit 3:0 gewonnen. Matthias Wedermann (2) und Ali Khaled trafen.

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Die Geschichte des SV Hansa

Hansa auf Facebook