• Schwache Leistung bringt Niederlage

    Schwache Leistung bringt Niederlage

    Auch im vierten Aufeinandertreffen in der Landesliga konnte die erste Mannschaft gegen Schüttorf nicht gewinnen. Weiterlesen ...
  • Punktgewinn gegen Bevern

    Punktgewinn gegen Bevern

    Trotz einer angespannten Personalsituation hat die erste Mannschaft gegen Spitzenreiter Bevern einen Punkt eingefahren! Weiterlesen ...
  • Sichtungstraining der C1 und B1

    Sichtungstraining der C1 und B1

    Am Dienstag, den 23.04. findet ein Sichtungstraining für die C- und B-Junioren I für die kommende Saison im Hansastadion statt! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Viel Licht und Schatten gab es an diesem Wochenende bei den Hansa-Nachwuchsmannschaften. Die A1 konnte das Nachholspiel beim BSV Kickers Emden deutlich mit 8:2 gewinnen und damit die Tabellenführung in der Landesliga ausbauen. Die B1 musste sich trotz früher Führung beim Zweiten Vorwärts Nordhorn leider mit 2:5 geschlagen geben.

Die A-Junioren I unternehmen am Samstag (18.03.) den vierten Anlauf, um beim BSV Kickers Emden auswärts anzutreten. Drei Mal wurde die Partie bereits abgesagt. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr. Unterdessen wird Mohamed El-Arab, der leider verletzungsbedingt nicht mehr spielen kann, das Team bis zum Ende mit betreuen.

Nach einer verspielten 2:0-Führung deutete alles auf ein Unentschieden zwischen den A-Junioren I des SV Hansa und dem BV Cloppenburg im Spitzenspiel und Kreisderby der Landesliga Weser-Ems hin. Doch dann passierte doch noch was. Matthias Wedermann erzielte seinen zweiten Treffer und sorgte so für den umjubelten Siegtreffer in letzter Minute.

Nach dem der Rückrundenauftakt beim BSV Kickers Emden zwei Mal ins Wasser gefllen ist, starten die A-Junioren I am Samstag (11.03.) um 16 Uhr mit dem Kracher der Landesliga Weser-Ems in die Rückrunde 2016/17. Die Hanseaten sind als Spitzenreiter beim Zweiten BV Cloppenburg zu Gast. Beide trennen nur zwei Punkte.

Der inzwischen traditionelle Abschluss der Hallensaison fand in Friesoythe für die E- und F-Junioren mit dem AOK-Cup auch 2017 wieder in der Sporthalle Großer Kamp Ost in Friesoythe statt. Dabei konnte sich bei den E-Junioren Gastgeber SV Hansa Friesoythe gegen den SV Harkebrügge durchsetzen.

Die B-Junioren I haben beim VfL Oldenburg 1:1 gespielt und damit Platz fünf in der Landesliga vorerst verteidigt. Wie schon in der Vorwoche beim 5:1-Auswärtserfolg in Esens ging der Gastgeber in Führung (55.), doch nur vier Minuten später konnten die Hanseaten durch Fynn Siemer ausgleiche. Die A1 unterlag in einem Testspiel beim TuS BW Lohne mit 2:4.

Sowohl die A- als auch die B-Junioren I müssen am kommenden Samstag (04.03.) auswärts antreten. Während die A1 bereits zum dritten Mal versucht, beim BSV Kickers Emden um Landesligapunkte zu spielen (14 Uhr), reist die B1 nach Oldenburg zum VfL (16 Uhr). Nach dem 5:1-Auftaktserfolg in Esens sollten die Jungs von Carsten Stammermann mit Selbstvertrauen ausgestattet sein.

Hobbyturnier am 22.06.


Sichtungstraining 2019/20

 

  • Simple Item 52
  • Simple Item 51
  • Simple Item 50
  • 1
  • 2
  • 3

Mitgliederversammlung 2019

Vereinskollektion SV Hansa