• 17 Nachwuchsteams am Start

    17 Nachwuchsteams am Start

    Mit insgesamt 17 Nachwuchsmannschaften geht der SV Hansa in die Saison 2018/19. Hinzu kommen zwei Herrenteams. Weiterlesen ...
  • Start mit zwei neuen Gesichtern

    Start mit zwei neuen Gesichtern

    Neben den bekannten Neuzugängen waren beim Trainingsauftakt der ersten Mannschaft am Freitag zwei neue Gesichter dabei! Weiterlesen ...
  • Vorbereitungsstart am Freitag

    Vorbereitungsstart am Freitag

    Neben zahlreichen Trainingseinheiten stehen auch Testspiele auf den Sportwochen in Altenoythe und Höltinghausen auf dem Plan! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Während die Juniorenteams auf Kreisebene erst nach den Osterferien den Spielbetrieb auf dem grünen Rasen aufnehmen, hoffen die Leistungsmannschaften der A1, B1 und C1 am Wochenende endlich wieder spielen zu können. Das Heimspiel der A1  gegen Schüttorf steht nach den Regenfällen jedoch auf der Kippe.

Der Rückrundenstart der A- bis D-Junioren auf Kreisebene ist verschoben worden. Bis zum Ende der Osterferien finden aufgrund der Witterungsbedingungen keine Spiele statt. Erst nach Ostern beginnt der Spielbetrieb. Nicht davon betroffen sind die A1, B1 und C1, die jeweils in der Landesliga spielen. Hier wird der Spielplan beibehalten.

Die B-Junioren I müssen sowohl am Freitag (23.02.) als auch Samstag (24.02.) ran. Zunächst steht am Freitagabend die Hallenrunde für Mannschaften auf Bezirks- und Landesebene an. Dort treffen die Friesoyther auf die SG Emstek/Höltinghausen, die SG Cappeln und den BV Cloppenburg II. Am Samstag steht dann das Bezirkspokalspiel in Stenum an.

Sowohl die A- als auch die D-Junioren I haben ihre Finalrunden in der Hallenmeisterschaft des Kreises Cloppenburg gewonnen. Während die A1 gegen Teams aus dem Landkreis, die auf Bezirks- und Landesebene spielen, gewannen, verteidigte die D1 in spannenden Finalspielen den Titel des Kreismeisters in der Halle.

Nachdem die A- und B-Junioren II auf Kreisebene jeweils Vizekreismeister geworden sind, wollen die D-Junioren I am Samstag (17.02.) möglichst den Titel verteidigen. Zur selben Zeit findet die Endrunde der Mannschaften auf Bezirksebene statt. Dort spielen die C-Junioren I im Modus jedern gegen jeden.

Trotz anfänglich guter Ergebnisse sind die E- und F-Junioren in der zweiten Runde der Hallenkreismeisterschaft ausgeschieden. Die F1 gewann 2:1 gegen Altenoythe und verlore dann 1:2 gegen Löningen. Im abschließenden Gruppenspiel gab es eine 0:4-Niederlage gegen die SG Lindern/Vrees. Der E1 ging es ähnlich.

Am Samstag (10.02.) spielen die E- und F-Junioren I um den Einzug in die Endrunde um die Hallenkreismeisterschaft 2018. Die F1 spielt in Peheim gegen Altenoythe, den VfL Löningen und die JSG Lindern/Vrees, während die E1 in Essen ran muss. DIe Gegner heißen Cloppenburg, Garrel und SG Peheim/Ermke. Los geht es um 9 Uhr.

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Die Geschichte des SV Hansa

Hansa auf Facebook