• Sportlerball am 3. Februar

    Sportlerball am 3. Februar

    Am Samstag, den 3. Februar 2018 steigt der traditionelle Sportlerball des SV Hansa im Hotel Landhaus Pollmeyer! Weiterlesen ...
  • Auftakt der Vorbereitung

    Auftakt der Vorbereitung

    Am Mittwoch (17.01.) begann die erste Mannschaft mit der gemeinsamen Vorbereitung auf die Landesliga-Rückrunde! Weiterlesen ...
  • Gehlenberg neuer Stadtmeister

    Gehlenberg neuer Stadtmeister

    Der SV Gehlenberg-Neuvrees setzte sich im Finale mit 3:2 gegen den VfL Markusen durch. Hansas U23 wurde Dritter. (Foto: NWZ) Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

In einem dramatischem Spiel siegen unsere B-Mädchen am Ende verdient mit 2:1.

Dabei sah es in den ersten 30 Minuten nicht danach aus. Hansa verschlief die erste viertel Stunde und musste in der 16. Minute das 0:1 hinnehmen. Fortan agierten unsere Mädel´s wesentlich besser und spielten das, was sie eigentlich können: " Fußball". Die Räume wurden immer enger für den Gegner und wir hatten sechs gute Einschussmöglichkeiten.

In der 2. Halbzeit nahmen die Hansa-Mädels Fahrt auf und hatten zwei 100%-ige Chancen in der 36. Julia Gehlenborg - Pfosten, 38. Lydia Wolter das Außennetz. Die 40. und 49. Minute brachten uns mit einem Doppelschlag von Ann-Kathrin Kohake den verdienten 1:1 Ausgleich und den Endstand zum 2:1.

Es war eine schwere Aufgabe die wir aber durch Kampf, Geschlossenheit und Moral gut gelöst haben.

Ein Kompliment an meine Mannschaft, und danke an Eva Behrens, Lydia Wolter und Ann-Katrin Kohake, dass sie sich für die B-Mädchen wieder eingesetzt haben.

Ich bin sehr stolz auf Euch,

Euer Tommy


Sportlerball 2018

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Schiedsrichter/in gesucht

Die Geschichte des SV Hansa

Hansa auf Facebook