• Schöne Adventszeit

    Schöne Adventszeit

    Der SV Hansa Friesoythe wünscht allen eine angenehme Adventszeit, ein paar schöne letzte Tage des Jahres sowie wunderbare Festtage!
  • Juniorenspielfeld wächst

    Juniorenspielfeld wächst

    So langsam wächst der neu angelegte Juniorenplatz hinter dem Hauptplatz im Hansastadion! Der Nachwuchs freut sich bereits! Weiterlesen ...
  • Punktgewinn zum Jahresabschluss

    Punktgewinn zum Jahresabschluss

    Es gab zwar nicht den vierten Sieg in Folge, doch das 1:1 in Melle ist ein positiver Jahresabschluss! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Nachwuchs beim SV Hansa Friesoythe

Die D4-Jugend des SV Hansa startet sehr positiv mit einem spannenden und umkämpften Spiel und einem 4:3-Auswärtssieg bei der SG Strücklingen/Ramsloh/Scharrel in ihre erste Saison! Noch nie gab es in der Fußballabteilung des SV Hansa Friesoythe eine vierte D-Jugendmannschaft.

In dieser Saison hat unser Verein nun erstmals so viele aktive Spieler in der Altersstufe der Geburtsjahrgänge 2004 und 2005, dass ein weiteres Team zu den bisherigen drei D-Jugendmannschaften gemeldet werden konnte.

Zunächst gab es für die Hansa-Kicker bei der SG Ramsloh/Strücklingen/Scharrel noch ein paar Startprobleme, mussten sich die neu formierten Hansa-Kicker doch erst einmal untereinander finden und einspielen. Der 0:1-Rückstand konnte dann jedoch nach einer deutlichen Steigerung in eine 3:1-Halbzeitführung umgewandelt werden. Damit war das Spiel jedoch noch nicht entschieden, denn auf dem Platz in Strücklingen kam die Heimmannschaft nach der Pause noch einmal auf 2:3 heran. In der Schlussphase erhöhten die Grün-Weißen dann aber wieder den Druck und erzielten mit dem 4:2 die erneute 2-Tore-Führung. Obwohl es nach dem Anschlusstreffer zum 3:4 am Ende noch einmal spannend wurde, ließ sich die von Celine Schucht trainierte und von Martin Menzen betreute junge Mannschaft den verdienten Auswärtssieg nicht mehr nehmen!

 

Fußball-Camp 2019

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Gesundheitssport beim SV Hansa

Hansa auf Facebook