• Zweimaligen Rückstand aufgeholt

    Zweimaligen Rückstand aufgeholt

    Im Nachholspiel bei GW Firrel hat die erste Herrenmannschaft nach zweimaligem Rückstand einen Punkt mitgenommen! Weiterlesen ...
  • Klare Auswärtspleite

    Klare Auswärtspleite

    Erneute Niederlage gegen einen Aufsteiger. Wie schon gegen Wallenhorst und Mühlen gab es gegen Schüttorf nichts zu holen! Weiterlesen ...
  • Nächste schwere Auswärtsaufgabe

    Nächste schwere Auswärtsaufgabe

    Nach der Auswärtsniederlage beim Spitzenreiter geht es am Sonntag (07.10.) zum Neuling nach Schüttorf! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

E-Junioren

Die E-Junioren I haben neue Trainingsanzüge erhalten. Die gesamte Mannschaft sowie das Trainerteam, bestehen aus Carsten Vossmann, Matthias Berens, Josef Bickschlag und Andreas Broxtermann, bedanken sich ganz herzlichen beim Sponsor, der Ingenieurgesellschaft Graue, Frost und Bullermann.

In der Winterpause blicken einige Trainer und Betreuer auf die Hinrunde der Saison 2017/18 zurück und geben einen kurzen Ausblick auf den weiteren Saisonverlauf im Jahr 2018. Auch die E4 mit den Trainern Matthias Lübbers, Thomas Hibben und Gerd Thieken wagt einen Blick zurück auf die Hinserie.

Das Finale um die Kreismeisterschaft der E-Junioren 2017 wurde zu einer klaren Sachen, dennoch haben die E-Junioren I des SV Hansa eine überragende Saison gespielt. Am Ende hieß es 7:2 für den favorisierten SV Bethen, der schon in der Punktspielrunde alle Partien gewinnen konnte. Die Friesoyther setzt sich im Entscheidungsspiel zuvor gegen Löningen durch.

Die E-Junioren I haben das Entscheidungsspiel um den Einzug in das Finale der Kreismeisterschaft gegen den VfL Löningen mit 6:4 gewonnen. Das zusätzliche Spiel war nötig, da beide Teams punktgleich die Rückrunde der Kreisliga beendet hatten. Nun geht es am Freitag (02.06.) um 18 Uhr in Molbergen gegen den SV Bethen.

Der SV Bethen hat die Vorrunde des diesjährigen Sparkassen-Cups für E-Junioren gewonnen. Im Endspiel gegen den SV Hansa Friesoythe waren die Bether auch hier nicht zu stoppen und siegten mit 2:0. Die Sichter des Kreislehrausschusses hatten bei einer Auswahl von 30 Mannschaften viel zu tun, um die Talente ausfindig zu machen.

Jetzt hat es auch die E-Junioren I des SV Hansa erwischt. In einem mitreißenden Auswärtsspiel beim VFL Löningen gab es eine knappe 1:2-Niederlage. Zugleich zeigte das Spiel den anwesenden Zuschauern, weshalb beide Teams zurzeit in der Kreisliga zu Recht die ersten beiden Plätze belegen.

Weiterhin auf Erfolgskurs segelt die Hansa-Kogge der E1 in der Kreisliga. Am letzten Hinrundenspieltag wurde die Mannschaft des BV Essen auf dem Realschulplatz, dessen Stehplätze auch aufgrund des parallel laufenden Spiels der E2 nahezu ausverkauft waren, mit 9:2 Toren bezwungen. Auffällig dabei Marcel Keil, der zu vier Toren jeweils die Vorlage gab.

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 45
  • Simple Item 46
  • 1
  • 2

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Ausrüster

Gesundheitssport beim SV Hansa

Hansa auf Facebook