• Statement zum Saisonabbruch

    Statement zum Saisonabbruch

    Unser Trainer Hammad El-Arab äußert sich zum Abbruch der Saison 2019/20 und dem damit verbundenen Aufstieg! Weiterlesen ...
  • Neues Offensivduo

    Neues Offensivduo

    Rückkehrer Robert Plichta und Keven Oltmer vom SSV Jeddeloh gehen mit dem SV Hansa in die Landesliga-Saison 2020/21! Weiterlesen ...
  • Doppelaufstieg perfekt

    Doppelaufstieg perfekt

    Nun ist es offiziell! Die erste Herren steigt in die Landesliga und die zweite Herren in die 1.Kreisklasse auf! Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Die C-Junioren I haben sich wie die A1 beim Aurich-Cup 2018/19 für das Halbfinale am Sonntag (06.01.) qualifiziert. In der Vorrundengruppe 3 gelangen den Hanseaten zwei Siege. Gegen die JSG Hollen/Filsum/Detern gab es einen 3:1- und gegen den JFV Aurich einen 2:0-Erfolg. Im Viertefinale hieß der Gegner dann TSV Havelse.

Das dritte Spiel in der Vorrunde wurde mit 3:0 für Hansa gewertet, da der JFV Weyhe-Stuhr im Stau stand und nicht am Turnier teilnehmen konnte. Somit standen die Friesoyther als Gruppenerster als Viertelfinalteilnehmer fest. Nur die Gruppenersten qualifizierten sich dafür. Im Spiel gegen den TSV Havelse, der sich ebenfalls souverän der Gruppenphase durchsetzen konnte, gab es eine klare Angelegenheit. Mit 5:0 endete die Partie für die Grün-Weißen.

Am Sonntag (06.01) um 11:30 Uhr geht es in Aurich weiter. Dort heißt der Gegner im Halbfinale JSG Großefehn, die sich im Viertelfinale gegen Tuspo Surheide durchsetzen konnte. Das andere Halbfinale bestreiten der BSV Kickers Emden und der JFV Leer.

Freiwillige gesucht!

Spenden für die Kabinensanierung
Youtube-Kanal des SV Hansa


Hansa-Videos von Sporttotal
Vereinskollektion SV Hansa