• Deutlicher Auswärtserfolg

    Deutlicher Auswärtserfolg

    Die C-Junioren I haben den zweiten Saisonsieg in Folge gelandet. Beim TuS Heidkrug gab es einen 5:0-Erfolg. Weiterlesen ...
  • Verdiente 0:2-Heimpleite

    Verdiente 0:2-Heimpleite

    Die erste Herrenmannschaft hat das Heimspiel gegen den SV GW Mühlen nach schwacher Leistung verdient mit 0:2 verloren! Weiterlesen ...
  • Nächster Aufsteiger zu Gast

    Nächster Aufsteiger zu Gast

    Im vierten Heimspiel (Sonntag um 15 Uhr) wollen die Hanseaten den dritten Saisonsieg einfahren und sich so weiter oben festbeißen. Weiterlesen ...
  • 1
  • 2
  • 3

Die C-Junioren II und III der SG Friesoythe/Sedelsberg fahren von Donnerstag (19.06.) bis Sonntag (22.06.) zum 13. Oranje-Cup in die Niederlande. Das Turnier findet in Ommen mit Mannschaften aus der Niederlande, Ukraine, Finnland, Italien und Deutschland statt, die in der Altersklasse U15-Junioren um den Pokal spielen. Die Spieler der Spielgemeinschaft vom SV Hansa Friesoythe und dem FC Sedelsberg übernachten drei Tage im Freizeitpark Slaghagen, etwa 20 Kilometer vom Spielort entfernt. Das Turnier wird von KOMM MIT International, dem offiziellen DFB-Kooperationspartner im Bereich der Jugendarbeit, unterstützt und mitorganisiert. Gespielt wird auf dem Sportgelände des OZC Ommen, der zusammen mit der KOMM MIT und der Stadt Ommen verantwortlich für den 13. Oranje-Cup ist.

Die C-Junioren II, die Kreispokalsieger und Vizekreismeister sind, werden von Hartmut Schoone (SV Hansa) und Marcel Schröder (FC Sedelsberg) trainiert, die C-Junioren III hingegen von Patrick Lammers (FC Sedelsberg) und Bruno Garcia Hernandes (SV Hansa). Abfahrt ist am Donnerstagmorgen und die Rückkehr ist für Sonnatg geplant. Für beide Mannschaften ist das ein toller Saisonabschluss, bei dem der Spaß und das Miteinander im Vordergrund stehen.

Weitere Informationen zum 13. Oranje-Cup in Ommen gibt es hier.

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • 1

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook