Nach dem Bezirkspokalspiel der ersten Mannschaften und dem "kleinen" Stadtderby der Reservemannschaften am letzten Wochenende kommt es an diesem Samstag (07.09.) zum "großen" Stadtderby in der Bezirksliga zwischen dem SV Altenoythe und unserem SV Hansa. Die Partie wird um 16 Uhr in Hohefeld angepfiffen. Beide Team stehen zudem auf dem ersten und zweiten Rang der Bezirksliga.

Die Hanseaten führen mit zwölf Punkten die Tabelle vor dem SV Altenoythe (elf Punkte) an. Dicht dahinter drängen sich die Mannschaften SV GW Mühlen und der TuS Neuenkirchen ebendalls mit elf Punkten. Der Sieger des Derbys wird nach dem Spieltag an der Tabellenspitze stehen. Das bedeutet zusätzliche Motivation für beide Mannschaften. Während die Grün-Weißen am letzten Wochenende die erste Niederlage der Saison (0:1 gegen Holdorf) einstecken mussten, sind die Altenoyther weiterhin ungeschlagen. Am letzten Spieltag gab es ein 1:1 beim TV Dinklage. Personell sieht es bei Hansa gut aus. Noch fehlen wird Abwehrspieler Tobias Latta, der weiterhin wegen eines Muskelfaserrisses ausfällt. Zudem wird Jonas Böhmann krankheitsbedingt fehlen. Die anderen 20 Spieler sind fit und heiß auf DAS Derby.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook