Die erste Herrenmannschaft des SV Hansa hat in den kommenden Wochen insgesamt vier Auswärtsspiele hintereinander auf dem Programm. Der Start der Auswärtstour beginnt am Sonntag in Neuenkirchen. Um 14 Uhr sind die Hanseaten beim Tabellenzwölftne zu Gast. Die Blau-Weißen haben einen sehr guten Start hingelegt, danach jedoch die letzten fünf Spiele allesamt verloren. Doch auch die Hanseaten haben nach dem grandiosen Beginn der Spielzeit in den letzten drei Spielen nur einen Punkt geholt.

Dass die Siegesserie sich nicht durch die gesamte Saison ziehen würde, ist den Friesoyther nur allzu klar. Deswgegen gibt es auch keine schlechte Stimmung. Die Stimmung könnte sich bei Trainer Hammad El-Arab allerdings schon verschlechtern, wenn er auf die personellen Voraussetzungen für das Spiel am Sonntag schaut. Neben dem gesperrten Bünyamin Yasin (1 Spiel Sperre) fehlen die Verletzten Tobias Latta, Alexander Deutsch und Sascha Brunner. Auch Torhüter Stephan Beckmann steht aus beruflichen Gründen nicht zur Verfügung. Doch ein Grund zum Jammern ist das nicht. Der Kader ist groß und so bekommen alle Spieler ihre Einsatzzeit.

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • 1

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook