Dank eines 1:0-Auswärtssieges bei Frisia Goldenstedt bleibt die erste Mannschaft des SV Hansa weiterhin Tabellenführer der Bezirksliga. Das Tor des Tages fiel in der 74. Spielminute. Michael Emken (Foto) konnte eine Vorlage von Olaf Bock zum einzigen Treffer des Spiels verwerten. In einer Partie, in der Hansa das Spiel machte und die Gastgeber sich in die eigene Hälfte zurückzogen, dauerte es drei Minuten bis zur ersten Chance für die Grün-Weißen. Nach einer Ecke von Sezer Yenipinar verpasste Verteidiger Max Wilken zur Führung.

Auf beiden Seiten gab es kaum Torgelegenheiten. Am Ende der ersten Hälfte begann es dann sehr stark zu regnen und der Boden wurde immer schwerer zu bespielen. Ein Kopfball von Olaf Bock war eine von insgesamt zwei Möglichkeiten im ersten Durchgang. Folgerichtig ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild. Hansa hatte mehr Ballbesitz, konnte sich aber nicht entscheidend durchsetzen.

Der eingewechselte Christoph Fennen traf dann per Fernschuss die Latte. Der nachfolgende Kopfball von Lukas Ostermann, der ins Tor ging, wurde zurecht wegen einer Abseitsposition nicht gegeben. In der 74. Spielminute dann die Erlösung für die Hanseaten. Eine Flanke von Sezer Yenipinar erreichte Olaf Bock am langen Pfosten, der den Ball in die Mitte zu Michael Emken brachte. Emken hatte keine Mühe, den Ball im Tor unterzubringen. In den letzten 16 Minuten warfen die Goldenstedter noch einmal alles nach vorne. Kurz vor dem Ende musste Torwart Andre Hagen noch einmal glänzend parieren. Am Ende war es ein verdienter Sieg für Hansa Friesoythe in einem schwierigen Spiel auf tiefem Boden.

Am kommenden Sonntag (10.11.) steht das dritte Auswärtsspiel in Folge an. Um 14 Uhr sind die Friesoyther beim BV Essen zu Gast.

Hansa: Hagen - Emken, Wilken (58. Manrique), Boller, Büter - Reimann (72. Vogel), Delgado, Duwe (58. Fennen), Yenipinar - Bock, Ostermann

Tor: 0:1 Emken (74.)

Nächstes Spiel: Sonntag, 10.11.2013 um 14:00 Uhr beim BV Essen

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook