Trotz zahlreicher Tormöglichkeiten muss sich die erste Herrenmannschaft zum Pflichtspielauftakt im Jahr 2014 mit einem Punkt begnüngen. Beim Auswärtsspiel in Holdorf kamen die Hanseaten nicht über ein 1:1 hinaus. In den ersten 17 Minuten passierte auf beiden Seiten nicht viel. Doch dann ging Hansa durch eine gute Einzelleistung von Cesar Manrique (Foto) mit 1:0 in Führung. Max Wilken passte den Ball aus der Abwehr heraus auf den rechten Flügel, auf dem sich Manrique durchsetzte und ins Tor einschob.

In der Folgezeit hatte Hansa das Spiel im Griff. Die Gastgeber kamen in der ersten Hälfte zu nur einem Torschuss. Doch der sollte zum Ausgleich führen. In der 26. Minute schoss Mario Hackmann aus 18 Metern den Ball über Andre Hagen ins Tor der Gäste. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause, da die Grün-Weißen durch Christoph Fennen mit einem Lupfer die Latte trafen und auch Max Wilken sowie Michael Emken eine gute Vorarbeit von Manrique nicht verwerten konnten.

Nach dem Seitenwechsel zeigte das Team von Hammad El-Arab eine engagierte, aber oft glücklose Leistung, die sich bereits kurz nach der Pause in einer erneuten Führung wiederfinden sollte. Doch der gefoulte Sezer Yenipinar trat selbst zum Foulelfmeter an und der Torhüter des SV Holdorf hielt den Ball (47.). In der Folgezeit kamen die Friesoyther zu weiteren guten Tormöglichkeiten. Doch Olaf Bock und der eingewechselte Stefam Vogel konnten den Ball nicht im Tor der Gastgeber unterbringen. So blieb es beim 1:1.

Durch die Niederlage von GW Mühöen (0:1 zuhause gegen Emstek) und dem 2:0-Sieg des SV Altenoythe ist die Spitzengruppe der Bezirksliga ganz eng zusammengerückt. Vorne bleibt der SV Hansa mit 42 Punkten, gefolgt von Mühlen und Altenoythe mit je 39 Punkten. Am kommenden Sonntag (16.03.) kommt es im Hansa-Stadion zum Stadtderby und Spitzenspiel der Bezirksliga zwischen dem SV Hansa und dem SV Altenoythe.

Tore: 0:1 Manrique (17.), 1:1 Hackmann (26.)

Bes. Vorkomnisse: Yenipinar verschießt Fourlelfmeter (47.)

Nächstes Spiel: Sonntag, 16.03.14 um 15 Uhr zuhause gegen den SV Altenoythe

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook