Mit einem deutlichen 5:0-Auswärtssieg ist die erste Herrenmannschaft des SV Hansa aus Damme zurückgekehrt. Dabei zeigte Olaf Bock (Foto) seine Torjägerqualitäten. Gleich dreimal traf der Stürmer der Grün-Weißen. Die weiteren Treffer erzielten Lukas Ostermann und der eingewechselte Christoph Fennen. Damit bleiben die Hanseaten weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze der Bezirksliga. In der 19. Spielminute traf Bock zum ersten Mal. Zuvor hatte Julien Renno die große Möglichkeit zum 1:0 ausgelassen.

Er traf den Ball nicht richtig, dafür stand Bock richtig und traf zur Führung. Nach dem Rückstand verpassten es die Dammer in die Partie zu finden. Die Friesoyther hatten alles im Griff und gingen kurz vor der Pause mit 2:0 in Führung. Wieder traf Bock.

Nach dem Seitenwechsel hatten die Gastgeber eine kleine Drangphase, ohne jedoch wirkliche Torchancen zu kreieren. Nach einem Freistoß von Sezer Yenipinar verlängerte Lukas Ostermann den Ball ins Tor zum 3:0 (59.). Danach war die Begegnung gelaufen. Damme versuchte zwar noch mitzuspielen, doch den Hanseaten kam das entgegen. Viele Chancen bleiben ungenutzt, doch in der 81. Minute ließ sich Christoph Fennen seine Möglichkeit nicht nehmen, zum 4:0 einzuschießen. Den Schlusspunkt setzte erneut Olaf Bock. Er schlenzte den Ball mit dem rechten Außenrist zum 5:0 in den Winkel.

Mit dem Sieg bleiben die Hanseaten ungeschlagen mit fünf Siegen aus fünf Partien Tabellenführer. Am kommenden Sonntag kommt es im Hansa-Stadion zum Spitzenspiel. Um 15 Uhr ist Falke Steinfeld zu Gast. Die Falken sind neben den Hanseaten die einzige ungeschlagene Mannschaft der Liga.

Hansa: Koschmieder - Manrique, Fumero, Thoben, Schlangen (56. Böhmann) - Renno, Heidt (59. Risse), Büter, Yeipinar (79. Fennen) - Bock, Ostermann

Tore: 0:1 Bock (19.), 0:2 Bock (45.), 0:3 Ostermann (59.), 0:4 Fennen (81.), 0:5 Bock (90.)

Nächstes Spiel: Sonntag, 07.09. um 15 Uhr zuhause gegen SV Falke Steinfeld

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • Simple Item 43
  • Simple Item 41
  • 1
  • 2
  • 3

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook