Am vergangenen Sonntag beim Heimspiel gegen den SV Holthausen/Biene konnte unser Trainer Hammad El-Arab (Foto) ein ganz besonderes Jubiläum feiern. Zum 100. Mal saß er bei einem Ligaspiel der ersten Herrenmannschaft auf der Bank. Es läuft zurzeit seine vierte Spielzeit als Cheftrainer. In den 100 Spielen gab es 57 Siege, 21 Remis und 22 Niederlagen.

Das macht einen Punktschneitt von 1,92 Punkten pro Partie. Damit konnte die Vizemeisterschaft sowie die Meisterschaft in der Bezirksliga als auch der Klassenerhalt in der Landesliga in der vergangenen Saison errungen werden.

Neben den Ligaspielen coachte El-Arab die Mannschaft bisher in 15 Bezirkspokalspielen, von denen 12 gewonnen werden konnten und drei Niederlage zu Buche stehen. In der aktuellen Spielzeit stehen die Hanseaten im Viertelfinale, das am Ostermontag 2017 (17.04.) beim SV Wilhelmshaven stattfinden wird.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook