Am Freitag, den 20.Januar 2017 beginnt die erste Mannschaft mit der Wintervorbereitung auf die 14 noch ausstehenden Spiele der Landesliga-Saison 2016/17. Am Ende soll möglichst der Klassenerhalt erreicht werden. Bis dahin ist es jedoch noch ein weiter Weg.

Neben vielen Trainingseinheiten und Testspielen steht auch ein dreitägiges Trainingslager in Malente (Schleswig-Holstein) Ende Januar auf dem Programm. Daran teilnehmen werden auch Spieler der A1. Aufgrund der Witterungsbedingungen werden viele Testspiele und auch Trainingseinheiten auf Kunstrasen stattfinden.

Nebenbei absolvieren die Hanseaten traditionell zwei Hallenturniere. Am 15. Januar stehen die 33. Friesoyther Stadtmeisterschaften im Hallenfußball an und eine Woche später findet der BVN-Cup statt. Es wird jeweils in der Sporthalle Großer Kamp in Friesoythe gespielt.

Termine:

Sonntag, 15.01.17: 33. Friesoyther Stadtmeisterschaften (Halle Großer Kamp)
Montagm 16.01.17: Traininingsauftakt im Hansastadion
Sonntag, 22.01.17: BVN-Cup (Halle Großer Kamp)
27. bis 29.01.17: Trainingslager in Malente
Dienstag, 31.01.17 um 19:30 Uhr: FC Rastede - SV Hansa Friesoythe (in Ratsede)
Samstag, 04.02.17 um 10:30 Uhr: VfB Oldenburg II - SV Hansa Friesoythe (in Oldenburg)
Mittwoch, 08.02.17 um 19:30 Uhr: TuS Bersenbrück - SV Hansa Friesoythe (in Sögel)
Samstag, 11.02.17 um 14:00 Uhr: SV RW Damme - SV Hansa Friesoythe (in Damme)
Mittwoch, 15.02.17 um 19:30 Uhr: BW Papenburg - SV Hansa Friesoythe (in Sögel)

1.Pflichtspiel 2017: Sonntag, 19.02. um 14:00 Uhr: TuS Pewsum - SV Hansa Friesoythe
2.Pflichtspiel 2017: Sonntag, 26.02. um 14:00 Uhr: SV Hansa Friesoythe - TSV Oldenburg

Falls die Pflichtspiele nicht stattfinden können, sind kurzfristige Testspiele auf Kunstrasen möglich.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook