Auf dem Staffeltag in Lohne wurden alle Termine für die Rückrunde in der Landesliga Weser-Ems festgelegt. Los geht es am 25. Februar, wenn die Hanseaten im Hansastadion den direkten Konkurrenten TuRa Westrhauderfehn empfangen. Die letzte Partie steigt am 2. Juni gegen den Heidmühler FC.

Auch die drei Nachholpartien aus 2017 wurden neu angesetzt. So wird es um Ostern zwei Spiele geben. Am Gründonnerstag (29.03.) reisen die Grün-Weißen zum BSV Kickers Emden (Anstoß um 20 Uhr), während am Ostermontag (02.04.) um 15 Uhr der SV Bad Rothenfelde in Friesoythe zu Gast ist.

Das ausgefallene Heimspiel gegen den SV Viktoria Georgsmarienhütte wird am 13. Mai um 15 Uhr im Hansastadion ausgetragen. Das letzte Spiel findet als Heimspiel mit Abschlussfeier am Samstag, den 02. Juni um 17:00 Uhr gegen den Heidmühler FC statt. Somit werden noch neun von 16 Spielen zuhause angepfiffen.

Hier die Termine im Überblick:

Sonntag, 26.02. um 15:00 Uhr: SV Hansa - TuRa Westrhauderfehn
Sonntag, 04.03. um 15:00 Uhr: SV Bevern - SV Hansa
Sonntag, 11.03. um 15:00 Uhr: SV Hansa - TV Dinklage
Sonntag, 18.03. um 15:00 Uhr: SV Vorwärts Nordhorn - SV Hansa
Sonntag, 25.03. um 15:00 Uhr: SV Hansa - BV Essen
Gündonnerstag, 29.03. um 20:00 Uhr: BSV Kickers Emden - SV Hansa
Ostermontag, 02.04. um 15:00 Uhr: SV Hansa - SV Bad Rothenfelde
Sonntag, 08.04. um 15:00 Uhr: SV Hansa - VfL Oythe
Freitag, 13.04. um 20:00 Uhr: TuS BW Lohne - SV Hansa
Mittwoch, 18.04. um 20:00 Uhr: BW Papenburg - SV Hansa
Sonntag, 22.04. um 15:00 Uhr: SV Hansa - SV Holthausen/Biene
Sonntag, 29.04. um 15:00 Uhr: SV Bad Rothenfelde - SV Hansa
Sonntag, 06.05. um 15:00 Uhr: SV Hansa - TSV Oldenburg
Sonntag, 13.05. um 15:00 Uhr: SV Hansa - SV Vikt. Georgsmarienhütte
Sonntag, 27.05. um 15:00 Uhr: SC Melle 03 - SV Hansa
Samstag, 02.06. um 17:00 Uhr: SV Hansa - Heidmühler FC

 

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook