Im letzten Spiel der ersten Mannschaft im Kalenderjahr 2016 gab es leider kein positives Ende. Das Heimspiel gegen den SV Bad Bentheim ging trotz zahlreicher Chancen in der Schlussphase mit 1:2 verloren. Damit sind die Hanseaten seit nun mehr sieben Partien ohne Sieg und schließen das Jahr mit Rang zwölf und 21 Punkten ab.

Nach zwei spielfreien Wochenenden soll es am kommenden Sonntag (04.12.) um 14 Uhr wieder um Landesliga-Punkte für die erste Herrenmannschaft gehen. Zum letzten Heimspiel 2016 ist der SV Bad Bentheim zu Gast im Hansastadion. Der Aufsteiger steht bereits mit dem Rücken zur Wand und braucht dringend Punkte. Dass das durchaus möglich ist, hat das letzte Wochenende gezeigt.

Das Landesliga-Spiel der ersten Herrenmannschaft am Sonntag (27.11.) fällt aus! Der TuS Pewsum hat das Spiel aufgrund der schwierigen Platzverhältnisse abgesagt. Das letzte Spiel des Jahres findet am kommenden Sonntag (04.12.) im Hansastadion gegen Bad Bentheim statt.

Nach dem Spielausfall am vergangenen Wochenende (Heimspiel gegen den TSV Oldenburg) hat die erste Herrenmannschaft noch zwei Partien im Kalenderjahr 2016 auf dem Zettel. Zunächst steht das Gastspiel beim Schlusslicht TuS Pewsum am Sonntag (27.11.) um 14 Uhr an, während eine Woche später das Jahr mit dem Heimspiel gegen Bad Bentheim abgeschlossen wird.

Die Herrenspiele am Sonntag fallen beide aus! Sowohl das Spiel der ersten Mannschaft gegen den TSV Oldenburg als auch die Partie der Zweiten gegen BW Galgenmoor! Es wurde lange gewartet, doch die heutigen Regenfälle und die Prognose für Sonntag lassen kein reguläres Spiel zu.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook