Am Freitag (21.07.) starte die erste Mannschaft des SV Hansa beim FCS-Cup unseres Nachbarvereins FC Sedelsberg. In der Vorrundengruppen steht zunächst die Partie gegen den SV Gehlenberg-Neuvress am Freitag um 20 Uhr an.

Die erste Herrenmannschaft hat das Spiel um Platz drei bei der Altenoyther Sportweoche mit 5:1 gegen den Kreisligisten SV BW Ramsloh gewonnen. Alle Treffer fielen in den ersten 40 Minuten. Nico Gill (Foto) hat die Friesoyther in Führung geschossen. Nach zehn Minuten konnte Ramsloh ausgleichen. Danach spielte nur noch Hansa.

Im zweiten Testspiel der ersten Mannschaft gegen den SV Bevern stand es nach 80 intensiven Minuten 0:1 aus Sicht der Friesoyther. Der Ligakonkurrent aus dem Südkreis konnte kurz vor der Halbzeitpause mit einem Seitfallzieher vom Strafraumeck von Henning gr. Macke in Führung gehen. Ein echtes Traumtor.

Für die erste Herrenmannschaft des SV Hansa startet die Landesliga-Saison 2017/18 mit dem Heimspiel gegen den BSV Kickers Emden. Diese Partie wird am Samstag, den 12. August um 16 Uhr im Hansastadion angepfiffen. Auch zwei weitere Heimspiele (gegen BW Papenburg und Vorwärts Nordhorn) wurden vorgelegt.

Mit insgesamt acht Neuen ist die erste Herrenmannschaft des SV Hansa in die Vorbereitung auf die Landesliga-Saison 2017/18 gestartet. Darunter waren drei externe Neuzugänge, drei Spieler der letzjährigen A1 und zwei aktuelle A-Juniorenspieler.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook