Ronny Bensch wird ab der kommenden Saison 2017/18 die zweite Herrenmannschaft des SV Hansa trainieren. Er übernimmt das Traineramt von Mirko Büter, der zusammen mit seinem Bruder Jan nach Werlte gehen wird. Bensch war bereits mehr als zwei Jahre Trainer beim SV Petersdorf. Dort gelang ihm 2015 der Aufstieg in die Kreisliga sowie der Kreispokalsieg.

Seine aktive Karriere hat der 31-Jährige, der in Friesoythe wohnt, nach zwei Kreuzbandrissen beendet. Als Spieler war er unter anderem für den BV Cloppenburg, den SSV Jeddeloh und den Nachbarn SV Altenoythe aktiv.

Foto: www.sportverein-petersdorf.de

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 42
  • Simple Item 43
  • Simple Item 41
  • 1
  • 2
  • 3

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook