Stark ersatzgeschwächt musste die zweite Herrenmannschaft das Heimspiel gegen den VfL Löningen bestreiten. Am Ende hieß es 0:3 aus Sicht der Hanseaten. Die Gäste aus Löningen gingen nach einer knappen Stunde mit 1:0 in Führung. Bis dahin hielten die Grün-Weißen gut dagegen, doch kurz vor dem Spielende erzielte der VfL zwei weitere Treffer.

Freiwillige gesucht!

Spenden für die Kabinensanierung
Hansa-Videos von Sporttotal
Vereinskollektion SV Hansa