2. Herren

Am kommenden Sonntag (19.02.) steht für die zweite Herrenmannschaft das erste Pflichtspiel 2017 auf dem Programm. Um 14:30 Uhr empfangen die Hanseaten den Tabellenletzten SV DJK Bunnen. Das Team aus dem Südkreis konnte bisher erst eine Partie gewinnen und steht mit sieben Zählern unten in der Tabelle. Bereits acht Punkte sind es bis zum rettenden Ufer.

Auch die zweite Herrenmannschaft ist am vergangenen Freitag (20.01.) in die Vorbereitung auf die Rückrunde 2016/17 gestartet. Bevor am 19. Februar das erste Punktspiel zuhause gegen den DJK Bunnen ansteht, bittet Trainer Mitko Büter (Foto) zu zahlreichen Einheiten und Tests. Das erste Testspiel ist am kommenden Samstag (28.01.) zuhause gegen Bockhorst geplant.

Zeus Cup 2017Der SV Hansa Friesoythe hat den Zeus-Cup 2017 des TuS Ofen gewonnen. Die Hanseaten, die mit einer Mischung aus erster und zweiter Herrenmannschaft sowie der A1 und A2 angetreten sind, bezwangen in der Vorrunde den TuS Eversten (2:0) und Viktoria Scheps (3:2).

Nachdem am vergangenen Wochenende der Tabellenführer der 1.Kreisklasse, der SV Gehlenberg-Neuvrees, zu Gast im Hansastadion war (2:2), kommt am Sonntag (04.12.) um 11:30 Uhr das Schlusslicht, der SV DJK Bunnen. Bunnen hat sieben Zähler auf dem Konto, während die Hanseaten jetzt mit 19 Punkten auf Rang acht stehen.

Die zweite Mannschaft hat in letzter Minute einen Punkt gegen den Spitzenreiter der 1.Kreisklasse, den SV Gehlenberg-Neuvrees, geholt. Die Führung für die Friesoyther in Halbzeit eins erzielte Hannes Tholen. Das war gleichzeitig der Halbzeitstand. In der 58. Minute erzielten die Gäste dann den Ausgleich zum 1:1. Bis zur Nachspielzeit passierte nicht mehr viel.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook