Innerhalb von zwei Minuten haben die A-Junioren I einen 1:2-Rückstand in einen 3:2-Auswärtssieg gedreht. Matchwinner war Armanc Demir, der nach seiner Einwechselung in der 75. und 77. Minute die entscheidenden Treffer erzielte. Zuvor hat Jeremy Knese für den 1:1-Ausgleich gesorgt. Zweimal lagen die Hanseaten gegen den SV Vorwärts Nordhorn hinten.