Die zweite Herrenmannschaft wird am Freitag (09.03.) in Markhausen das erste Pflichtspiel des Jahres bestreiten. Um 19:30 Uhr geht es im Kreispokal gegen den VfL Markhausen. Bereits am Sonntag steht das nächste Spiel an. Um 12:30 Uhr ist der BV Neuscharrel zu Gast im Hansastadion. Ob die Partie stattfinden kann, ist jedoch noch nicht gesichert.

Das vorerst letzte Testspiel der Wintervorbereitung endete 1:0 für die erste Herrenmannschaft des SV Hansa. Gegen den Stadtrivalen und Bezirksligisten SV Altenoythe war es Kapitän André Thoben, der nach einer Ecke das einzige Tor der Partie erzielte. Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz der Sportschule in Lastrup.

Beim Blitzturnier in Bremen (Bezirkssportanlage Gröpelingen) konnte die erste Herrenmannschaft beide Partien erfolgreich bestreiten. Nachdem Atlas Delmenhorst gegen TuRa Bremen die erste Begegnung 6:0 gewann, mussten die Hanseaten gegen Atlas ran. Das Spiel endete durch einen Treffer von David Schiller mit 1:0 für Hansa.

Gut eine Woche vor dem vermeintlichen Rückrundenstart gegen TuRa Westrhauderfehn, der derzeit auf der Kippe steht, bestreitet die erste Herrenmannschaft am Samstag (17.02.) ein Blitzturnier beim Bremer Landesligisten TuRa Bremen. Neben dem gastgebenden Bremern treffen die Hanseaten auch auf Oberligist Atlas Delmenhorst.

Im vorletzten Testspiel verlor die erste Herrenmannschaft gegen den Oberligisten BV Cloppenburg mit 0:1. In einem ausgelichenen ersten Durchgang hatten die Friesoyther die besseren Chancen, doch David Jahdadic und David Schiller konnten den Ball ebenso wenig im Tor der Cloppenburger unterbringen wie Magnus Schlangen. 

Fußball-Camp 2019

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa

Hansa auf Facebook