Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

"Wenn Kinder spielen und Spaß haben, gibt es keine Verlierer“, sagte Wilfried Tepe den vielen Mädchen und Jungen der Friesoyther Kindergärten, die am Freitagmorgen vor ihm standen. Sie alle machten mit beim Bambini-Cup des SV Hansa Friesoythe im Hansa-Stadion an der Thüler Straße. Und Spaß hatten die Kinder allemal.

Die A-Junioren haben den Bezirkspokal gewonnen. In einer sehr engen und spannenden Partie stand es nach 90 Minuten 1:1. Die Hanseaten haben in der 83. Minute den Führungstreffer durch ein Eigentor erzielt, doch die Gäste aus Schüttorf konnten noch in der regulären Spielzeit ausgleichen. Im Elfmeterschießen wurde Simon Menzen mit dre gehaltenen Elfern zum Held.

Am Donnerstag, den 13.06. um 18:00 Uhr findet im Hansastadion ein Probetraining für die neue D1 statt. Alle Interessierten der Jahrgänge 2007 und 2008 sind herzlich eingeladen und können sich entweder beim neuen Trainer Branimir Grigic (Tel.: 0173 / 6121763) oder beim Koordinator der D-Junioren, Markus Döldissen (Tel.: 0152 / 33883891) melden.

Am Ende hieß es 1:1 im Spiel der C-Junioren zwischen dem SV Hansa Friesoythe und dem VfL Wildeshausen. Bereits nach zwei Minuten gingen die Gäste in Führung, doch Hansa konnte in der zweiten Hälfte ausgleichen. Leider wurden nach einer starken zweiten Halbzeit trotz zahlreicher Möglichkeiten kein zweites Tor nachgelegt, sodass es beim 1:1 blieb.

Die C-Junioren I stecken mitten im Abstiegskampf der Bezirksliga und brauchen dringend Punkte. Am Samstag (25.05.) um 12:30 Uhr ist der VfL Wildeshausen zu Gast im Hansastadion, der nur drei Punkte mehr aufweist. Somit ist das ein richtungsweisendes Spiel. Die B1 ist beim SV Bad Bentheim zu Gast. Die Partie beginnt um 12 Uhr.

Vereinskollektion SV Hansa