Nachwuchs

Informationen zum Nachwuchs

Am kommenden Sonntag (26.01.) kommt es ab 13 Uhr zum 1.Friesoyther Automobile-Cup. Bei dem Hallenturnier, das in der Sporthalle Große Kamp in Friesoythe stattfindet, nehmen insgesamt zehn A-Junioren-Teams von der Niedersachsen- bis zur Bezirksliga teil. Ein Teil der Einnahmen kommt dem Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelchen in Wilhelmshaven zugute.

Am vergangenen Wochenende waren einge Hansa-Teams in verschiedenen Hallen des Landkreises unterwegs. So konnte die B1 einen dritten Platz bei der Hallenkreismeisterschaft für Bezirksmannschaften im Futsal erreichen. Die D1 qualifizierte sich indes als Gruppensieger für die Zwischenrunde bei der Kreismeisterschaft.

Gleich zweimal im EInsatz waren die A-Junioren I am vergangenen Wochenende. Beim Preisgeldturnier des Förderverein Cloppenburg erreichten die Hanseaten den dritten Platz und bei den Hallenmeisterschaften für Bezirksmannschaften verlor das zweite Team der Hanseaten im Halbfinale gegen den BV Cloppenburg, während Hansa I in der Vorrunde ausschied.

Sowohl die C- als auch die A-Junioren I haben jeweils das Qualifikationsturnier des Hallen-Super-Cups 2020 in Cloppenburg gewonnen. Beide Teams siegten mit 1:0 in den Endspielen. Während die C1 gegen den JFV Rehden die Oberhand hatte, schlug die A1 den HSC Hannover mit dem gleichen Ergebnis.

Die B-Junioren I haben den SWO-Wintercup in Sandkrug gewonnen. Das Turnier hat die Jugendabteilung von Schwar-Weiß Oldenburg organisiert. Hansa war mit zwei Teams vertreten. Eine Mannschaft gewann das Turnier im Finale gegen den Ahlhorner SV und eine schied knapp in der Vorrunde aus. 

Spenden für die Kabinensanierung
Vereinskollektion SV Hansa