Trotz zahlreicher Tormöglichkeiten muss sich die erste Herrenmannschaft zum Pflichtspielauftakt im Jahr 2014 mit einem Punkt begnüngen. Beim Auswärtsspiel in Holdorf kamen die Hanseaten nicht über ein 1:1 hinaus. In den ersten 17 Minuten passierte auf beiden Seiten nicht viel. Doch dann ging Hansa durch eine gute Einzelleistung von Cesar Manrique (Foto) mit 1:0 in Führung. Max Wilken passte den Ball aus der Abwehr heraus auf den rechten Flügel, auf dem sich Manrique durchsetzte und ins Tor einschob.

Das Testspiel der ersten Mannschaft gegen den BSV Kickers Emden findet nicht im Hansa-Stadion statt. Die Partie zwischen dem Bezirksliga-Tabellenführer und dem Landesligisten aus Emden wird auf der Sportanlage des SV Thüle stattfinden. Anpfiff der Begegnung ist um 14 Uhr. Es ist das dritte Testspiel der Grün-Weißen, die bisher nicht überzeugen konnten. Nach zwei Niederlagen in zwei Spielen hoffen die Friesoyher im Spiel gegen Emden auf ein Erfolgserlebnis.

Am kommenden Montag (27.01.) startet die erste Herrenmannschaft des SV Hansa mit der Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2013/2014. Neben zahlreichen Trainingseinheiten stehen insgesamt sechs Testspiele auf dem Programm, bevor es am 09. März um 15 Uhr beim SV Holdorf wieder um Bezirksliga-Punkte geht. Die erste Testbegegnung findet am Dienstag, den 04. Februar gegen BW Papenburg statt. Anstoß ist um 19.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Lastrup.

Die erste Mannschaft des SV Hansa hat beim BVN-Cup 2014 den dritten Platz belegt. Nach dem Sieg bei den 30. Friesoyther Stadtmeisterschaften am vergangenen Sonntag erwischten die Hanseaten in der Vorrunde erneut einen mäßigen Start. Nach einem 2:2 gegen den VfL Markhausen gab es ein weiteres Unentschieden gegen den SV Petersdorf sowie zwei Siege gegen Strücklingen und Gehlenberg-Neuvrees. Dennoch wurden die Friesoyther Gruppenerster.

Zurzeit gehören der ersten Mannschaft des SV Hansa beide Hallentitel, die jeweils im Januar in der Sporthalle Große Kamp Ost in Friesoythe ausgespielt werden. Dazu gehören die Friesoyther Stadtmeiterschaft und der BVN-Cup. Nach dem Sieg bei den 30. Friesoyther Stadtmeisterschaften (Foto) am vergangenen Wochenende wollen die Hanseaten auch am  Sonntag (19.01.) beim BVN-Cup 2014 ihren Titel verteidigen. Im letzten Jahr siegten die Grün-Weißen im Finale gegen den FC Sedelsberg denkbar knapp mit 4:3 n.V.

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa helfen

Hansa auf Facebook