Sportarten

Die drei Triathleten Heinz-Hermann Thelken, Bernd Teipen und Nils Meiners des SV Hansa Friesoythe (“Trifreaks”) nutzten den 13. Wasserstadt Triathlon in Hannover-Limmer als persönliche Standortbestimmung in der noch jungen Saison. Es ging für alle drei über die Mitteldistanz.

Montags ab 20.30 Uhr treffen sich aktive Freunde des Badmintonsports in der Sporthalle am Hansaplatz zum gemeinsamen Spiel. Der SV Hansa Friesoythe bietet mit dieser Abteilung die Möglichkeit, sich beim Badminton auszupowern. Es ist kein Trainer anwesend, sondern es ist „learning by doing“.

Eigentlich heißt das Projekt „Stuhlkunst“. Doch mit nur einem Stuhl für eine Person wollten sich die Männer der Herrenriege des SV Hansa Friesoythe nicht zufrieden geben. Für sie gehört zu einem Wohlfühlplatz auch immer ein zweiter Mensch – so wurde aus dem Stuhl eine Bank. Damit beteiligen sich die Fußballfreunde an einer aktuellen Aktion.

Die ambitionierten Läufer eines Laufkurses des SV Hansa wagten sich am 16.03. zum Kursabschlusslauf wieder einmal auf die Strecke rund um die Thülsfelder Talsperre. Trotz widriger Bedingungen ließen es sich die Teilnehmer nicht nehmen ihre erlangten Fähigkeiten auf die Probe zu stellen. 

Der Start des nächsten Lauf-Kurses für Fortgeschrittene ist der 06.05. um 19.30 Uhr. Treffpunkt ist der Sportplatz an der Willohstraße in Friesoythe. Immer montags wird 10x trainiert. Von Ende April bis Juli findet ein weiterer Kurs für Lauffreudige statt. Ein Infoabend am 04.04. informiert darüber.

Hobbyturnier am 22.06.

 

Hansa auf Instagram

Vereinskollektion SV Hansa